Drucken Redaktion Startseite

2012-09-16, München, 5. R. - Bayerische Hausbau - Am Luitpoldpark - Rennen - Bayerischer Fliegerpreis

5 Bayerische Hausbau - Am Luitpoldpark - Rennen - Bayerischer Fliegerpreis

Listenrennen, 20.000 € (12.000, 4.400, 2.400, 1.200).
Für 3-jährige und ältere Pferde.

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 127:10. - Platzwette 32, 26, 30:10. - Zweierwette 640:10. - Dreierwette 11.445:10. - Platz-Zwilling-Wette 182, 397, 268:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
König Concorde (GER) 2005
 / b. W. v. Big Shuffle - Kaiserin (Ile de Bourbon)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Filip Minarik
Formen:
11-3-10-9-3-8-8-1-8-2
59,5 kg 12.000 € 127,0
2
Ferro Sensation (GER) 2006
 / b. W. v. Paolini - Fit To Ski (Niniski)

Tr.: Jan Pubben / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
1-8-3-10-8-2-4-10-3-2
59,5 kg 4.400 € 68,0
3
Stark Danon (FR) 2008
 / b. W. v. Marchand de Sable - Sue Generoos (Spectrum)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Viktor Schulepov
Formen:
6-2-5-8-13-4-1-6-1-4
56,5 kg 2.400 € 102,0
4
Pride And Joy (IRE) 2009
 / H. v. Dark Angel - Fey Rouge (Fayruz)

Tr.: Riccardo Santini / Jo.: Stefano Landi
Formen:
1-1-3-6-4-6
55,0 kg 1.200 € 135,0
5
Alfkona (GER) 2008
 / b. St. v. Areion - Ariana (Dashing Blade)

Tr.: Josef Roszival / Jo.: Gary Hind
Formen:
1-4-1-1-2-1-2-1-5-1
55,0 kg 199,0
6
Walero (GER) 2006
 / b. H. v. Big Shuffle - Waterbör (Lagunas)

Tr.: Uwe Ostmann / Jo.: Koen Clijmans
Formen:
7-6-7-7-6-2-8-3-5-8
58,0 kg 221,0
7
Namera (GER) 2009
 / b. St. v. Areion - Najinskaja (Tannenkönig)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Jozef Bojko
Formen:
3-2-1-1-2-4-10-1-2-3
54,0 kg
Mgw. 0,5 kg
102,0
8
Indian Cat (IRE) 2007
 / b. St. v. One Cool Cat - Mary Linda (Grand Lodge)

Tr.: Werner Hefter / Jo.: Robert Havlin
Formen:
7-1-5-5-1-8-6-7-9-2
58,0 kg 217,0
9
Dabbitse (GER) 2009
 / b. H. v. Soldier Hollow - Djidda (Lando)

Tr.: Christian Zschache / Jo.: Norman Richter
Formen:
1-4-6-1-3-3-4-2-1
55,0 kg 226,0
10
The Call (FR) 2009
 / b. H. v. Call me Big - Tennessee Waltz (Caerleon)

Tr.: Uwe Ostmann / Jo.: Terence Hellier
Formen:
5-1-10-2-1-1
56,5 kg 47,0
11
Smooth Operator (GER) 2006
 / b. W. v. Big Shuffle - Salzgitter (Salse)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Stefanie Koyuncu
Formen:
4-7-4-10-1-1-9-5-3-2
59,5 kg
Scheuklappen
59,0
12
Read Over (FR) 2009
 / b. H. v. Osorio - Reading Habit (Half A Year)

Tr.: Henri Alex Pantall / Jo.: Karoly Kerekes
Formen:
8-3-1-9
55,0 kg 116,0
13
Amazing Beauty (GER) 2007
 / F. St. v. Bahamian Bounty - Amidala (Monsagem)

Tr.: Michael Figge / Jo.: James Antony Quinn
Formen:
1-5-7-10-6-8-3-1-7-16
56,5 kg
Scheuklappen
99,0

Kurzergebnis

1. KÖNIG CONCORDE (2005), W., v. Big Shuffle - Kaiserin v. Ile de Bourbon, Zü.: Gestüt Elsetal, Bes.: Wolfgang Fröhlich, Tr.: Christian Sprengel, Jo.: Filip Minarik, GAG: 93.5 kg, 2. Ferro Sensation (Paolini), 3. Stark Danon (Marchand de Sable), 4. Pride And Joy, 5. Alfkona, 6. Walero, 7. Namera, 8. Indian Cat, 9. Dabbitse, 10. The Call, 11. Smooth Operator, 12. Read Over, 13. Amazing Beauty

Richterspruch

Si. 1-½-¾-½-K-1-½-1½-½-½-¾-3

Zeit

1:18,35

Rennanalyse

Es ist in den Fliegerrennen oft kein großer Unterschied, ob es sich um ein Listenrennen oder eine Gr. I-Prüfung handelt. Diese Erfahrung musste auch der aktuelle Goldene Peitsche (Gr. II)-Sieger Ferro Sensation machen, der diesmal nur auf den zweiten Platz kam. Geschlagen von König Concorde (beim Klick auf den Namen gibt es alle Infos zum Pferd und zum Rennen inkl. Video), der zwar in diesem Jahr in allen Gr.-Prüfungen, in denen er am Start war, unter ferner liefen landete, aber immer noch für ein solches Rennen gut sein sollte. Das kann er spätestens im Premio Chiusura (Gr. III) Anfang November in Mailand beweisen, eine 1400-m-Prüfung, die er in den letzten beiden Jahren gewinnen konnte, der Hat Trick wird natürlich angepeilt, zuvor käme noch ein Listenrennen in Köln in Betracht. Hinzu kommen in seinem Rekord noch zwei Listenrennen, das jetzt in München und noch eines im letzten Mai in München. In acht weiteren Gr.-Rennen hat er Geld verdient, seit Jahren zählt der einstige Zweite aus dem Mehl-Mülhens-Rennen (Gr. II) zur Spitze der deutschen Kurzstreckenpferde.

König Concorde  ist das drittletzte Fohlen der für das Gestüt Elsetal so außergewöhnlich erfolgreichen Zuchtstute Kaiserin, deren Familiengeschichte hier des Öfteren ausführlich beschrieben wurde. Ihr Jüngster mit Namen Kaiser (Big Shuffle) hat vor wenigen Tagen sein Debut über Hürden in Auteuil gegeben, gleich in einem Listenrennen. Viel hat er noch nicht bewegt, doch ist das möglicherweise eine Perspektive, denn Springvermögen gibt es in dieser Familie zur Genüge.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

König Concorde mit Filip Minarik sind die Sieger im Bayerischen Fliegerpreis. www.galoppmuenchen.de by turfstock.com

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!