Drucken Redaktion Startseite

2012-09-16, München, 2. R. - Bayerische Hausbau - FürstenBerg Schwabing - Rennen

2 Bayerische Hausbau - FürstenBerg Schwabing - Rennen

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 42:10. - Platzwette 14, 15, 41:10. - Zweierwette 101:10. - Dreierwette 1.642:10. - Platz-Zwilling-Wette 17, 170, 128:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Mi Vida Loca (IRE) 2009
 / b. St. v. Sakhee - Marie de Blois (Barathea)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Robert Havlin
55,5 kg 3.000 € 42,0
2
Labbezanga (IRE) 2009
 / b. St. v. Big Shuffle - La Dane (Danehill)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Filip Minarik
55,5 kg 1.200 € 27,0
3
Lady's Day (GER) 2009
 / b. St. v. Librettist - Lady Annina (Dashing Blade)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Benjamin Clös
55,0 kg 600 € 351,0
4
Red Shuffle (GER) 2009
 / b. H. v. Big Shuffle - Rain Lily (Red Ransom)

Tr.: Michael Figge / Jo.: James Antony Quinn
58,0 kg 300 € 52,0
5
Sunny Beach (POL) 2009
 / St. v. Belenus - Sun Queen (Don Corleone)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Tamara Hofer
55,0 kg 114,0
6
Noble Jack (GER) 2009
 / db. W. v. Desert Prince - Neverland (Goofalik)

Tr.: Dieter Ronge / Jo.: Susanne Wlodkowski
56,5 kg
Erl. 1 kg
73,0
7
Lupe Sino (GB) 2009
 / St. v. Dr Fong - Analfabeta (Anabaa)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Gary Hind
55,5 kg 144,0
8
Farangis (GER) 2009
 / St. v. Sir Percy - Fantastica (Fantastic Light)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Stefano Landi
55,0 kg 676,0
9
Madame Saray (GER) 2009
 / F. St. v. Lord of England - Madame Butterfly (Lando)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Tomas Bitala
55,0 kg 368,0
10
Fire Fong (GB) 2009
 / b. St. v. Dr Fong - Fedora's Fire (Fusaichi Pegasus)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Katharina Irmer
52,0 kg
Erl. 3 kg
689,0
11
Morning Cry (GER) 2009
 / db. H. v. Sholokhov - Meadow's Bride (Dashing Blade)

Tr.: Rene Vinklarek / Jo.: Norman Richter
57,0 kg 553,0
12
Da Vinci (GER) 2009
 / b. H. v. Sholokhov - Desert Chiara (Desert King)

Tr.: Jutta Mayer / Jo.: Lennart Hammer-Hansen
57,0 kg 197,0

Kurzergebnis

MI VIDA LOCA (2009), St.,v. Sakhee - Marie de Blois v. Barathea, Tr.: Michael Figge, Jo.: Robert Havlin, GAG: 67.5 Kg, 2. Labbezanga (Big Shuffle), 3. Lady's Day (Librettist), 4. Red Shuffle, 5. Sunny Beach, 6. Noble Jack, 7. Lupe Sino, 8. Farangis, 9. Madame Saray, 10. Fire Fong, 11. Morning Cry, 12. Da Vinci

Richterspruch

Le. 1¼-4-1½-½-6-3-4-6-1-1¼-31

Zeit

2:09,27

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Attalos, Wanderlust

Rennanalyse

Von der Welt hat Mi Vida Loca schon Einiges gesehen, denn als Fohlen war sie England, als Jährling in Frankreich im Ring, zweijährig ist sie ausschließlich in Italien gelaufen, ihren ersten Sieg feierte die Tochter von Sakhee (Bahri) aber jetzt auf der Riemer Heimatbahn.

Die Mutter Marie de Blois ist für das Gestüt Ammerland am Start gewesen, sie hat für Trainer Peter Schiergen zwei Rennen gewonnen und war Dritte auf Listenebene. Sie ist auch Mutter des gleichfalls von Sakhee stammenden Shujoon, ein mehrfacher Listensieger, der Dritter im Prix Hocquart (Gr. II) war, sowie von einem weiteren Sieger, ihr Bruder Kilometre Neuf (Double Bed) hat auf Listenebene gewonnen. Es ist die Familie der Gr. I-Sieger und Deckhengste Lit de Justice (El Gran Senor) und Commander Collins (Sadler's Wells).   

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!