Drucken Redaktion Startseite

2012-09-09, Hannover, 7. R. - Grosser Preis der Metallbau Burckhardt GmbH

7 Grosser Preis der Metallbau Burckhardt GmbH

Listenrennen, 20.000 € (12.000, 4.400, 2.400, 1.200)
Für 3-jährige und ältere Stuten

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 23:10. - Platzwette 11, 17, 13:10. - Zweierwette 283:10. - Dreierwette 849:10. - Platz-Zwilling-Wette 58, 20, 123:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Waldtraut (GER) 2009
 / b. St. v. Oasis Dream - Waldbeere (Mark of Esteem)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
Formen:
3-2-3-3-1
56,5 kg 12.000 € 23,0
2
Palomita (GER) 2008
 / db. St. v. High Chaparral - Perima (Kornado)

Tr.: Nina Bach / Jo.: Fabien Lefebvre
Formen:
2-1-1-1-2-6-8
57,0 kg 4.400 € 86,0
3
Singapore Joy (FR) 2008
 / b. St. v. Sagacity - Doliouchka (Saumarez)

Tr.: Henri Alex Pantall / Jo.: Davy Bonilla
Formen:
10-9-0-8-4-3-5-9-0-5
57,0 kg 2.400 € 40,0
4
Molly Filia (GER) 2009
 / db. St. v. Big Shuffle - Molly Dancer (Shareef Dancer)

Tr.: Uwe Ostmann / Jo.: Wladimir Panov
Formen:
4-6-9-4-3-2-9-1
55,0 kg 1.200 € 113,0
5
Love Your Looks (GB) 2008
 / b. St. v. Iffraaj - Play Around (Niniski)

Tr.: Mike Murphy / Jo.: Martin Seidl
Formen:
6-2-2-2-1-1-2-1-2-6
57,0 kg 71,0
6
Wanda's Girl (GB) 2009
 / St. v. Tiger Hill - Waldblume (Halling)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Thomas Messina
Formen:
1-6-2-8-3-3-5
55,0 kg 99,0
7
Wolkenburg (GER) 2008
 / b. St. v. Big Shuffle - Winterthur (Alkalde)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Filip Minarik
Formen:
1-7-2-5-9-3-2-7-2-4
58,5 kg 62,0
8
Eleona (GER) 2007
 / b. St. v. Areion - Evry (Torgos)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Viktor Schulepov
Formen:
6-4-4-2-3-5-4-5-2-1
57,0 kg
Scheuklappen
368,0
9
Kapitala (FR) 2009
 / b. St. v. Hawk Wing - Key to Fortune (Big Shuffle)

Tr.: Markus Klug / Jo.: David McCann
Formen:
8-9-3-3-5-8-1-8-5-2
55,0 kg 414,0

Kurzergebnis

WALDTRAUT (2009), St., v. Oasis Dream - Waldbeere v. Mark of Esteem, Zü. u. Bes.: Gestüt Brümmerhof, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: Jozef Bojko, GAG: 92,5 Kg, 2. Palomita (High Chaparral), 3. Singapore Joy (Sagacity), 4. Molly Filia, 5. Love Your Looks, 6. Wanda's Girl, 7. Wolkenburg, 8. Eleona, 9. Kapitala

Richterspruch

Le. 1¾-N-1½-kK-2½-H-3½-¾

Zeit

1:39,23

Zusatzinformationen

Nichtstarter: So Smart

Rennanalyse

Nicht immer steht der unmittelbare finanzielle Gewinn eines Pferdes bei einem Erfolg im Mittelpunkt, es sind manchmal auch die langfristigen Perspektiven, die gleichfalls wertsteigernd sein können. So der Listensieg von Waldtraut, die dadurch natürlich erheblich an Wert gewonnen hat, obwohl sie zuvor bereits in den beiden Stutenklassikern jeweils auf dem dritten Platz eingekommen war. Die Rückkehr auf die 600 Meter kürzere Distanz bereitete ihr keine Probleme, wobei diesmal die Konkurrenz allerdings auch deutlich übersichtlicher war. Der Herbst-Stutenpreis (Gr. III) am 30. September in Hannover geht wieder über 2200 Meter, für dieses Rennen hat sie ein Engagement.

Für die Familie der Waldrun ist sie in diesem Jahr der Aufsteiger, zumal die vorjährigen Protagonisten, die Gr. I-Sieger Waldpark (Dubawi) und Masked Marvel (Montjeu) 2012 noch sieglos sind. Waldtraut stammt von dem Spitzenflieger Oasis Dream (Green Desert), Vater von inzwischen neun Gr. I-Siegern. Er ist bisher zwar in erster Linie als Vater von Fliegern und Meilern hervorgetreten, doch bringt er auch herausragende Pferde, die über weite Wege kommen, die Stute Midday ist da ein gutes Beispiel.

Die Mutter Waldbeere hat das Gestüt Brümmerhof 2003 aus dem Besitz des Gestüts Ravensberg gekauft, auf dessen Konto ging noch der Erstling, der populäre Wiesenpfad (Waky Nao), der auf Distanzen zwischen 1600 und 2000m sechs Gr. III-Rennen gewinnen konnte und der jetzt als Deckhengst im Gestüt Trona steht. Für Brümmerhof brachte Waldbeere, die selbst nicht gelaufen ist, die talentierte, aber früh verunglückte Waldliebe (Kabool), sowie den dreifachen Sieger Waldlord (Polish Precedent), ein Monsun-Sohn kam nicht an den Start. Dieses Jahr kam eine Dai Jin-Stute zur Welt, gedeckt wurde Waldbeere aktuell nicht. Sie ist eine Schwester zu Waldpark und Waldmark (Mark of Esteem), der Mutter von Masked Marvel. In dem Hannoveraner Rennen kam mit Wanda's Girl (Tiger Hill) eine weitere Vertreterin der Linie an den Start, sie wurde Sechste.   

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Jetzt gelingt auch der volle Black Type-Treffer - Waldtraut ist mit Jozef Bojko im hannoverschen Hauptrennen vorne. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!