Drucken Redaktion Startseite

2012-08-26, Curragh, 3. R. - www.bettor.com Flying Five Stakes

3 www.bettor.com Flying Five Stakes

Gruppe III, 60.000 €
3j. u. ält.

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten110:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
My Girl Anna (IRE) 2007
 / b. St. v. Orpen - Kooyong (College Chapel)

Tr.: Muredach Kelly / Jo.: Rory Cleary
39.000 € 110,0
2
Fire Lily (IRE) 2009
 / b. St. v. Dansili - Beauty is Truth (Pivotal)

Tr.: David Wachman / Jo.: Wayne M. Lordan
12.000 € 33,0
8
Stepper Point (GB) 2009
 / b. W. v. Kyllachy - Sacre Coeur (Compton Place)

Tr.: William Muir / Jo.: Martin J. Dwyer
150,0

Kurzergebnis

MY GIRL ANNA (2007), St., v. Orpen - Kooyong v. College Chapel, Bes.: Owen Murphy & Ms A Clancy, Zü.: Trevor Dazell, Tr.: Muredach Kelly, Jo.: Rory Cleary 2. Fire Lily (Dansili), 3. Inxile (Fayruz), 3. Judge' n Jury (Pivotal), 5. Statue of Dreams, 6. Boastful, 7. Eton Rifles, 8. Stepper Point

Richterspruch

1 3/4, 3/4, totes Rennen, 2 1/2, 1/2, 1 3/4, 4 3/4

Zeit

1:04,62

Rennanalyse

Seit 2001 hatte kein irisches Pferd mehr diesen Sprint gewonnen und mit fünf Startern im Feld, die aus England gekommen waren, schien sich diese Serie fortzusetzen. Doch My Girl Anna macht den Gästen einen Strich durch die Rechnung. Beim Start zuvor hatte sie hinter dem jetzt Drittplatzierten Inxile in einem Listenrennen Rang drei belegt, doch gerade in Kurzstreckenrennen kommt es des Öfteren zu deutlichen Formveränderungen. Zwischen Gr. I-Rennen und Listenrennen ist der Unterschied, was die Klasse der Pferde betrifft, nicht sehr groß. Ihr Vater ist der vielgereiste Orpen (Lure), der seit einigen Jahren in Frankreich steht, aber auch in Südamerika und Australien aktiv war. Immerhin ist er Vater von bereits 13 Gr. I-Siegern, elf wurden in Argentinien gezogen und haben folgerichtig diese Rennen in Südamerika gewonnen, die anderen beiden sind der in Deutschland trainierte War Artist und die Poule d'Essai des Pouliches-Siegerin Torrestrella, er ist aber auch Vater der Mutter der Gr. I-Siegerin Giofra. Die Mutter hat über 1200 Meter gewonnen, sie ist Halbschwester des Gr. III-platziert gelaufenen Brooklyn (Ali-Royal).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!