Drucken Redaktion Startseite

2012-08-26, Baden-Baden, 5. R. - Preis des Casino Baden-Baden

5 Preis des Casino Baden-Baden

Listenrennen, 20.000 € (12.000, 5.000, 2.000, 1.000)
Für 3-jährige und ältere Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 33:10. - Platzwette 16, 19, 20:10. - Zweierwette 193:10. - Dreierwette 1.385:10. - Platz-Zwilling-Wette 44, 49, 78:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Araldo (GB) 2008
 / b. H. v. High Chaparral - Alanda (Lando)

Tr.: Paul Harley / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
1-1-2-2
58,0 kg 12.000 € 33,0
2
Nightdance Paolo (GER) 2007
 / b. W. v. Paolini - Nightdance (Shareef Dancer)

Tr.: Andreas Schärer / Jo.: Frédéric Spanu
Formen:
2-8-2-3-12-1-1-1-1-2
58,0 kg 5.000 € 65,0
3
Donn Halling (IRE) 2008
 / b. W. v. Halling - Papering (Shaadi)

Tr.: Vaclav Luka jr. / Jo.: Martin Seidl
Formen:
1-1-1-1-1
58,0 kg 2.000 € 79,0
4
Irving (GER) 2008
 / b. W. v. Singspiel - Indigo Girl (Sternkönig)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
1-2-1-1
58,0 kg 1.000 € 40,0
5
Tahini (GER) 2008
 / F. W. v. Medicean - Tucana (Acatenango)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Rene Piechulek
Formen:
2-1-6-3-3-1
58,0 kg 137,0
6
Quidamo (GB) 2007
 / b. W. v. Monsun - Qelle Amie (Beau Genius)

Tr.: Jutta Mayer / Jo.: Mirco Demuro
Formen:
3-3-1-4-2-1-1-2-7-7
58,0 kg 142,0
7
Omnibus (POL) 2007
 / H. v. Da Xian - Ombretta (Dakota)

Tr.: Josef Bartos / Jo.: Daniele Porcu
Formen:
5-7-1-5-2-5-3-6-6-5
58,0 kg 530,0
8
Dorian Crown (GB) 2006
 / b. H. v. E Dubai - Slow Jazz (Chief's Crown)

Tr.: Arslangirey Shavuev / Jo.: Terence Hellier
Formen:
1-4-8-2-2-6-1-1
58,0 kg 118,0
9
Grimm Dancer (FR) 2007
 / W. v. Kingsalsa - L'Eternite (Cariellor)

Tr.: Andreas Schärer / Jo.: Karin Zwahlen
Formen:
1-6-5-7-7-10-9-1-8-10
58,0 kg 398,0
10
Fair Boss (GER) 2008
 / F. H. v. Mamool - Fair Dream (Dashing Blade)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
1-8-7-8-2-2-1-2-1
59,0 kg 55,0
11
Greek Wedding (IRE) 2007
 / St. v. Arch - Greek Myth (Sadler's Wells)

Tr.: Petr Juranek / Jo.: Kenneth Paul Pattinson
Formen:
10-5-7-8-1-1-4-4-2-4
56,5 kg 825,0

Kurzergebnis

1. ARALDO (2008), H., v. High Chaparral - Alanda v. Lando, Zü.: Gestüt Hof Ittlingen, Bes.: Gestüt Ittlingen, Tr.: Paul Harley, Jo.: Andrasch Starke, GAG: 92,5 kg, 2. Nightdance Paolo (Paolini), 3. Donn Halling (Halling), 4. Irving, 5. Tahini, 6. Quidamo, 7. Omnibus, 8. Dorian Crown, 9. Grimm Dancer, 10. Fair Boss, 11. Greek Wedding

Richterspruch

Si. 1¼-kK-1-2-6-1¼-½-2½-K-15

Zeit

3:01,12

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Supersonic Flight

Rennanalyse

Eine erfolgreiche Generalprobe für das Deutsche St. Leger am 16. September in Dortmund legte der Ittlinger Araldo in Iffezheim hin. Schon im Führring präsentierte sich der spätreife Vierjährige als das herausragende Pferd in diesem durchaus anspruchsvoll besetzten Rennen. Im vergangenen Jahr konnte er erst im November herausgebracht werden, ging mit zwei zweiten Plätzen in die Winterpause. Dieses Jahr startete er dann richtig durch, ist nunmehr bei drei Starts ungeschlagen. Er ist ein Sohn von High Chaparral (Sadler's Wells), der bei der BBAG-Jährlingsauktion mit fünf, teilweise spektakulären Jährlingen vertreten ist.

Die Mutter Alanda ist nicht gelaufen, ihr bisher bester Nachkomme ist der ebenfalls sehr späte Altano (Galileo), der viele gesundheitliche Rückschläge zu verkraften hatte, aber mit dem St. Leger Italiano (Gr. III) und dem Oleander-Rennen (Gr. III) zwei wichtige Steherprüfungen gewinnen konnte. Alanda hat noch jüngere Hengste von Nayef, Big Shuffle und Medicean im Rennstall bzw. auf der Koppel, zudem ein Stutfohlen von Adlerflug. Sie ist eine Halbschwester der Prix de Pomone (Gr. II)-Siegerin Abitara (Rainbow Quest) sowie der Black Type-platzierten Adito (Königsstuhl), Armstrong (Niniski) und Abacco (Polish Precedent). Aus der Familie kommt bei der BBAG-Jährlingsauktion mit der Lot-Nr. 4 ein Medicean-Hengst in den Ring.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Zeigt Steherqualitäten im Preis des Casino Baden-Baden: Gestüt Ittlingens Araldo mit Andrasch Starke. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!