Drucken Redaktion Startseite

2012-08-12, Hoppegarten, 2. R. - Preis der Mahlo-Bau-GmbH Waldesruh

2 Preis der Mahlo-Bau-GmbH Waldesruh

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette: 15:10 - Platzwette: 11. 31, 18:10 - Zweierwette: 317:10 - Dreierwette: 1839:10 - Platz-Zwilling-Wette: 110, 45, 292:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Red Ghost (GER) 2009
 / F. W. v. Dai Jin - Ripley (Platini)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Eugen Frank
58,0 kg
Seitenblender
3.000 € 15,0
2
Bel et bien (GER) 2009
 / b. St. v. Apsis - Bella Lomita (Lomitas)

Tr.: Christine Hottewitzsch / Jo.: Jana Förster
52,5 kg
Erl. 3 kg
1.200 € 450,0
3
Mystical Wind (IRE) 2009
 / b. W. v. Montjeu - Krissante (Kris)

Tr.: Jutta Pohl / Jo.: James Antony Quinn
Bes.:
/ Zü.:
57,5 kg 600 € 106,0
4
Halina (GER) 2009
 / b. St. v. Dashing Blade - Hexana (Sternkönig)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Koen Clijmans
56,5 kg 300 € 66,0
5
Incognito (GER) 2009
 / db. H. v. Kallisto - Ingold (Feenpark)

Tr.: Frank Fuhrmann / Jo.: Rebecca Danz
56,5 kg
Erl. 1 kg
346,0
6
Adlerorden (GER) 2009
 / db. W. v. Samum - Anthurium (Hector Protector)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Alexander Pietsch
57,5 kg 47,0
7
Amondo (GER) 2009
 / b. W. v. Ransom O'War - A La Criee (Catrail)

Tr.: Frank Fuhrmann / Jo.: Viktor Schulepov
57,5 kg 400,0
8
La Donosa (GER) 2009
 / b. St. Soldier Hollow - La Calia (Dashing Blade)

Tr.: Werner Haustein / Jo.: Wladimir Panov
55,5 kg 180,0
9
Amor fati (GER) 2009
 / F. W. v. Monsagem - Anna Katrin (Platini)

Tr.: Werner Therre / Jo.: Cevin Chan
58,5 kg
Scheuklappen
431,0

Kurzergebnis

RED GHOST (2009), H., v. Dai Jin - Ripley v. Platini, Bes.: Stall Ramon, Zü.: Randolf Peters, Tr.: Sascha Smrczek, GAG: 76,5 kg 2. Bel et bien (Apsis), 3. Mystical Wind (Montjeu), 4. Halina, 5. Incognito, 6. Adlerorden, 7. Amondo, 8. La Donosa, 9. Amor fati

Richterspruch

Si. ½-6-½-2½-1-1-9-16

Zeit

1:54,50

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Trofeo.

Rennanalyse

Schon mehrfach hatte sich Red Ghost mit besserer Konkurrenz herumgeschlagen, so dass der erste Sieg nur eine Frage der Zeit war. Das war in Hoppegarten aber kein leichter Gang, doch war er möglicherweise auch auf zu kurzer Distanz unterwegs. Das BBAG Auktionsrennen Hannover über 2000m könnte auf Dauer für ihn ein Thema sein. Er stammt von dem inzwischen in die Türkei abgewanderten Dai Jin (Peintre Celèbre), von dem bei der BBAG-Jährlingsauktion drei Nachkommen im Ring sind.

Die Mutter Ripley ist zweimal in Listenrennen in die Platzierung gelaufen, ihr Erstling Rubber Duck (Big Shuffle) hat das BBAG Auktionsrennen in Hannover gewonnen und war Zweiter im Dr. Busch-Memorial (Gr. III), er ging später in die USA. In diesem Jahr hat Ripley einen Hengst von King's Best gebracht. Ripley ist Schwester von Romanoff (Silvano), ein siebenfacher Sieger und Spitzenpferd in der Schweiz.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Auf den letzten Metern: Red Ghost (rechts) mit gewinnt beim achten Anlauf. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!