Drucken Redaktion Startseite

2012-08-11, Dresden, 1. R. - Preis der Partner des heutigen Renntages

1 Preis der Partner des heutigen Renntages

Kat. D, 4.400 € (2.600, 1.050, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Stuten

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 15:10. - Platzwette 10, 10, 11:10. - Zweierwette 18:10. - Dreierwette 31:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Peace of Glory (GER) 2009
 / F. St. v. Sholokhov - Peace Time (Surumu)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Alexander Pietsch
58,0 kg 2.600 € 15,0
2
Naranja dulce (GER) 2009
 / db. St. v. Martillo - Nebiola (Acatenango)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Jozef Bojko
57,5 kg 1.050 € 34,0
3
Oggetta (GER) 2009
 / b. St. v. Königstiger - Omnika (Kornado)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Filip Minarik
57,5 kg 500 € 61,0
4
Karmelita (GER) 2009
 / b. St. v. Darsalam - Kisangani (Kings Lake)

Tr.: Frank Fuhrmann / Jo.: Eduardo Pedroza
57,0 kg 250 € 227,0
5
La Kallista (GER) 2009
 / b. St. v. Kallisto - La Vega (Turfkönig)

Tr.: Frank A. Lippitsch / Jo.: Eugen Frank
57,0 kg 222,0
6
Gaby The Great (GER) 2009
 / b. St. v. Peppercorn - Global Affairs (Solo Dancer)

Tr.: Claudia Barsig / Jo.: Stephen Hellyn
57,0 kg 116,0
7
Gracia Dora (AUT) 2009
 / St. v. Icemoon - Glorieuse du Pres (Milesius)

Tr.: Rene Vinklarek / Jo.: Rene Piechulek
57,0 kg 261,0

Kurzergebnis

PEACE OF GLORY (2009), St., v. Sholokhov - Peace Time v. Surumu, Bes.: Stall Svenja, Zü.: Gestüt Etzean, Tr.: Roland Dzubasz, Jo.: Alexander Pietsch, GAG: 67,5 kg 2. Naranja dulce (Martillo), 3. Oggetta (Königstiger), 4. Karmelita, 5. La Kallista, 6. Gaby The Great, 7. Gracia Dora

Richterspruch

Si. H-2-6-7-4-5

Zeit

1:37,70

Rennanalyse

Es war erst der zweite Start der vorzüglich gezogenen Peace of Glory, die sich zuvor einmal, im Juni vorgestellt hatte und damals mit Rang zwei bereits positiv aufgefallen war. Weitere Verbesserung ist programmiert, vorerst hat sie aber keine entsprechenden Engagements bekommen. Sie ist eine rechte Schwester von Peace Royale, Siegerin u.a. im Schwarzgold-Rennen (Gr. III) und Preis der Spielbank Hamburg (Gr. III), sowie Halbschwester von Peaceful Love (Dashing Blade), die den Fährhofer Stutenpreis (Gr. III) gewonnen hat.

Mehrere Geschwister sind auch zu absoluten Schlagern in den Auktionsringen geworden, so die jetzt zwei Jahre alte Galileo-Tochter Phiz, die vergangenen Oktober bei Tattersalls für 600.000 gns. an australische Interessen ging. In diesem Jahr hat Peace Time eine Stute von Lord of England gebracht. Die Familie ist auf der BBAG-Jährlingsauktion gut vertreten. So schickt Etzean mit der Lot-Nr. 210 einen Sholokhov-Sohn aus der dreifachen Siegerin Peace Flower (Dashing Blade), eine weitere Peace Time-Tochter. Und im Kontingent von Ronald Rauscher ist mit der Lot-Nr. 55 eine Stute von Dalakhani, Erstling der Peace Royale.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Beim zweiten Start erfolgreich: Die Sholokhov-Tochter Peace of Glory gewinnt mit Alexander Pietsch in Dresden. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Peace of Glory mit Alexander Pietsch und Besitzer Jürgen Heyne nach dem Erfolg in Dresden. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!