Drucken Redaktion Startseite

2012-08-11, Deauville, 4. R. - Prix de Pomone - Haras d'Etreham

4 Prix de Pomone - Haras d'Etreham

Gruppe II, 130.000 €
3j. u. ält. Stuten

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten53:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
La Pomme d'Amour (GB) 2008
 / F. St. v. Peintre Celebre - Winnebago (Kris)

Tr.: Andre Fabre / Jo.: Maxime Guyon
Bes.:
/ Zü.:
59,0 kg 74.100 € 53,0
2
Shimmering Surf (IRE) 2007
 / b. St. v. Danehill Dancer - Sun On The Sea (Bering)

Tr.: Roger Varian / Jo.: Neil Callan
59,0 kg 28.600 € 70,0
3
Dalkala (USA) 2009
 / b. St. v. Giant's Causeway - Daltaya (Anabaa)

Tr.: Alain de Royer-Dupre / Jo.: Christophe Lemaire
53,5 kg 13.650 € 33,0
4
Solemia (IRE) 2008
 / b. St. v. Poliglote - Brooklyn's Dance (Shirley Heights)

Tr.: Carlos Laffon-Parias / Jo.: Olivier Peslier
61,0 kg 9.100 € 53,0
5
Haya Landa (FR) 2008
 / b. St. v. Lando - Haya Samma (Pivotal)

Tr.: Loic Audon / Jo.: Thierry Thulliez
59,0 kg 4.550 €

Kurzergebnis

LA POMME D'AMOUR (2008), St., v. Peintre Celebre - Winnebago v. Kris, Bes. und Bes.: Guy Reed, Tr.: André Fabre, Jo.: Maxime Guyon 2. Shimmering Surf (Danehill Dancer), 3. Dalkala, 4. Solémia, 5. Haya Landa, 6. Pirika, 7. Gloomy Sunday, 8. Sarah Lynx, 9. Brasileira

Richterspruch

2, 1/2, 3/4, kurzer Kopf, 3/4, 1 1/4, Hals, 1 3/4

Zeit

2:42,20

Rennanalyse

Ein Black Type-Sieg fehlte bisher noch in der Sammlung von La Pomme d'Amour, doch wie so manche Stute aus dem Stall von Andre Fabre ist sie von drei- auf vierjährig deutlich gesteigert. Mit Nachwuchsreitern hatte sie dieses Jahr zwei Altersgewichtsrennen gewonnen, war zuletzt in einem Listenrennen nur an der ebenfalls von Fabre trainierten Paita-Tochter Pirika (Monsun) gescheitert, die diesmal im geschlagenen Feld landete. La Pomme d'Amour stammt von dem Evergreen Peintre Celebre (Nureyev), die Mutter Winnebago hat vierjährig ein Rennen gewonnen, hat vier andere Sieger auf der Bahn, darunter Van Gosh (Peintre Celebre), eine Listensiegerin in Longchamp. Winnebago ist Halbschwester von drei Listensiegern, von denen Tomahawk (Be My Guest) und Bandelero (Relkino) derartige Prüfungen über Hürden gewonnen haben, Apache (Great Newphew), der auch Gr.-platziert war, zwei in Newmarket auf der Flachen.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2021 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!