Drucken Redaktion Startseite

2012-07-22, Hoppegarten, 1. R. - Kincsem-Rennen

1 Kincsem-Rennen

EBF-Rennen, 6.000 € (3.500, 1.400, 700, 400). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. EBF-Prämie für den Besitzer des EBF-prämienberechtigten bisher sieglosen Siegers in Höhe von 3.000 €. Sonderbonus der BBAG von 3.000 Euro für den Besitzer des Siegers, wenn das Pferd auf einer Auktion der BBAG angeboten wurde, im Auktionsring erschienen ist und den ersten Lebenssieg erzielt
Für 2-jährige EBF-prämienberechtigte Pferde, die kein Rennen der Kategorie A-C gewonnen haben

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 44:10. - Platzwette 13, 11, 13:10. - Zweierwette 106:10. - Dreierwette 745:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Penelopa (GB) 2010
 / b. St. v. Giant's Causeway - Lady Linda (Torrential)

Tr.: Miltcho Mintchev / Jo.: Alexander Pietsch
56,0 kg 3.500 € 44,0
2
Mauriac (GER) 2010
 / db. H. v. Clodovil - Moonlight Dance (Pentire)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
58,0 kg 1.400 € 21,0
3
Reality (GER) 2010
 / b. St. v. Saddex - Royal Topas (Royal Academy)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Andrasch Starke
56,0 kg 700 € 87,0
4
Dancing Shuffle (GER) 2010
 / b. St. v. Big Shuffle - Donatio (Royal Academy)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Adrie de Vries
56,0 kg 400 € 57,0
5
Nonhalema (GB) 2010
 / b. St. v. Pastoral Pursuits - Diamond Vanessa (Distinctly North)

Tr.: Uwe Stoltefuß / Jo.: Stephen Hellyn
56,0 kg 182,0
6
Adrasteia (GB) 2010
 / St. v. Byron - Absolve (Diesis)

Tr.: Vaclav Luka jr. / Jo.: Filip Minarik
57,0 kg 93,0
7
Andre Ampere (GER) 2010
 / b. W. v. Electric Beat - Adora (Danehill)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Stefanie Koyuncu
58,0 kg 79,0

Kurzergebnis

1. PENELOPA (2010), St., v. Giant's Causeway - Lady Linda v. Torrential, Zü: u. Bes.: Litex Commerce AD, Tr.: Miltcho Mintchev, Jo.: Alexander Pietsch, GAG: 72 kg 2. Mauriac (Clodovil) , 3. Reality (Saddex), 4. Dancing Shuffle, 5. Nonhalema, 6. Adrasteia, 7. Andre Ampere

Richterspruch

Si. H-2-½-1-11-1

Zeit

1:12,80

Rennanalyse

Schon vor einigen Wochen hatte sich der Kölner Trainer Miltcho Mintchev bereits sehr positiv über die Qualität der Zweijährigen in seinem Stall geäußert. Die Hälfte seiner 14 Schützlinge sind in diesem Alter, Penelopa nimmt sicher eine prominente Stellung ein, wie schon die Nennungen für das Zukunfts-Rennen und für die "Winterkönigin" unterstreichen. In Hoppegarten startete sie gegen ein höher eingestuftes Pferd aus dem Championstall erfolgreich ihre Rennkarriere, Baden-Baden könnte jetzt schon ein Thema sein. Gezogen ist sie als Tochter des "Iron Horse" Giant's Causeway (Storm Cat) natürlich sehr interessant. Er steht für 85.000 $ im Ashford Stud in Kentucky, von seinen Söhnen legt gerade Shamardal eine erstklassige Vererberkarriere hin.

Die Mutter Lady Linda ist im Januar 2009 in Keeneland für 120.000 $ von Anthony Penfold im Auftrag von Grischa Gantchev erworben worden. Sie ist dann in jenem Jahr von Giant's Causeway gedeckt worden, das Produkt ist Penelopa, die im vergangenen Oktober bei Tattersalls im Ring war, jedoch von Litex für 65.000 gns. zurück gekauft wurde. Lady Linda hat sieben Rennen gewonnen, sie war Zweite in den Breeders' Cup Stakes (Gr. III). Sie ist Mutter von drei Siegern, hat auf der Koppel eine Jährlingsstute von Pivotal. Lady Linda ist Halbschwester von Sir Cherokee (Cherokee Run), Sieger im Arkansas Derby (Gr. II) und den Ack Ack Stakes (Gr. III), sowie von Miss Isella (Silver Charm), die in den USA gleich drei Gr. II-Rennen gewinnen konnte und Zweite in den Go for Wand Handicap Stakes (Gr. I) war.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Stall Litex' Penelopa mit Alexander Pietsch setzt sich gegen Mauriac durch. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Gleich beim ersten Start erfolgreich: Penelopa mit Alexander Pietsch gewinnt. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Penelopa mit Alexander Pietsch und Trainer Miltcho Mintchev nach dem Sieg. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!