Drucken Redaktion Startseite

2012-07-04, Hamburg, 1. R. - Preis vom Hotel Böttcherhof

1 Preis vom Hotel Böttcherhof

Kat. D, 8.000 € (5.000, 1.700, 900, 400). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Stuten

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 37:10. - Platzwette 14, 40, 23:10. - Zweierwette 507:10. - Dreierwette 2.197:10. - Platz-Zwilling-Wette 106, 106, 98:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Key of Love (GER) 2009
 / b. St. v. Dashing Blade - Key to Win (Lead on Time)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
57,0 kg 5.000 € 37,0
2
Joy for Life (GB) 2009
 / F. St. v. Pivotal - Gallivant (Danehill)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Daniele Porcu
57,0 kg 1.700 € 245,0
3
Soleona (GER) 2009
 / F. St. v. Areion - Sooleen (Acatenango)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Andrasch Starke
57,0 kg 900 € 204,0
4
Lotosperle (GER) 2009
 / b. St. v. Black Sam Bellamy - Lotosmaid (Zinaad)

Tr.: Norbert Sauer / Jo.: Filip Minarik
57,5 kg 400 € 77,0
5
La Roma (GER) 2009
 / b. St. v. Sholokhov - La Prima (Surumu)

Tr.: Ralf Rohne / Jo.: Adrie de Vries
58,0 kg 39,0
6
Hernanda Directa (GER) 2009
 / b. St. v. Hernando - Horeia Directa (Big Shuffle)

Tr.: Dominik Moser / Jo.: Stefanie Koyuncu
58,0 kg 22,0
7
Touch of Angel (GER) 2009
 / db. St. v. Desert Prince - Taffy (Tirol)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Viktor Schulepov
58,0 kg 96,0
8
Karmelita (GER) 2009
 / b. St. v. Darsalam - Kisangani (Kings Lake)

Tr.: Frank Fuhrmann / Jo.: Rebecca Danz
55,0 kg
Erl. 2 kg
434,0

Kurzergebnis

1. KEY OF LOVE (2009), St., v. Dashing Blade - Key to Win v. Lead on Time, Zü. u. Bes.: Gestüt Görlsdorf, Tr.: Waldemar Hickst, Jo.: Alexander Pietsch, 2. Joy for Life (Pivotal), 3. Soleona (Areion) 4. Lotosperle, 5. La Roma, 6. Hernanda Directa, 7. Touch of Angel, 8. Karmelita

Richterspruch

Le. 1¼-H-K-H-K-¾-15

Zeit

1:38,75

Rennanalyse

Aus einer schnellen und frühen Linie kommt Key of Love, die beim zweiten Start ihrer Laufbahn in nicht unerwarteter Steigerung zum Zuge kam. Ihre Mutter ist vor einigen Jahren aus dem Bestand des in dieser Form nicht mehr existenten Gestüt Wiedingen nach Görlsdorf kam. Für Wiedingen hat sie den listenplatziert gelaufenen Kensington (Dashing Blade) gebracht, in Görlsdorf war sie bisher noch nicht mit Fortuna im Bunde. Sie hat noch ein Jährlingshengst, der erneut von Dashing Blade stammt und mit der Katalognummer 28 bei der BBAG-Auktion in den Ring kommen wird. Key to win hat zweijährig gewonnen, sie ist eine Halbschwester des Listensiegers und Deckhengstes Kaka (Sharpo) und der Listensiegerin Keniana (Sharpo), die 1000 Guineas (Gr. II)-Siegerin Kali (Areion) ist ein weiterer prominenter Name in der Familie.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!