Drucken Redaktion Startseite

2012-07-03, Hamburg, 6. R. - IDEE Hansa-Preis

6 IDEE Hansa-Preis

Gruppe II, 70.000 € (40.000, 15.500, 6.500, 4.000, 2.500, 1.500)
Für 3-jährige und ältere Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 34:10. - Platzwette 12, 12, 12:10. - Zweierwette 78:10. - Dreierwette 260:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Ovambo Queen (GER) 2007
 / db. St. v. Kalatos - Oxalaguna (Lagunas)

Tr.: Dr. Andreas Bolte / Jo.: Filip Minarik
Formen:
2-1-2-1-3-1-2-2-1-3
58,5 kg 40.000 € 34,0
2
Waldpark (GER) 2008
 / b. H. v. Dubawi - Wurftaube (Acatenango)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
4-2-6-6-1-1-1-1
60,0 kg 15.500 € 24,0
3
Atempo (GER) 2008
 / F. H. v. Monsun - Anatola (Tiger Hill)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
1-4-1-4
60,0 kg 6.500 € 33,0
4
Baschar (GB) 2007
 / b. H. v. Starcraft - Belle et Delure (The Minstrel)

Tr.: Miltcho Mintchev / Jo.: Viktor Schulepov
Formen:
2-1-1-2-5-4-5-17-3-3
60,0 kg 4.000 € 176,0
5
Lindenthaler (GER) 2008
 / b. H. v. Azamour - Lasira (Vettori)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
9-7-6-3-7-2-7-5-1-1
60,0 kg 2.500 € 140,0
6
Silvaner (GER) 2008
 / db. H. v. Lomitas - Suisun (Monsun)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Terence Hellier
Formen:
3-2-5-1-5-3-9-3-4-1
60,0 kg 1.500 € 70,0
7
Kasumi (GER) 2007
 / b. S. v. Poliglote - Kirsberry (Mulberry)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
6-3-1-3-6-1-1-5-1-3
58,5 kg 340,0

Kurzergebnis

OVAMBO QUEEN (2008), St., v. Kalatos - Oxalaguna v. Lagunas, Bes.: Dr. Hans-Hermann Leimbach, Zü.: Gestüt Rietberg, Tr.: Dr. Andreas Bolte, Jo.: Filip Minarik 2. Waldpark (Dubawi), 3. Atempo (Monsun), 4. Baschar, 5. Lindenthaler, 6. Silvaner. 7. Kasumi

Richterspruch

Ka. N-2½-1-¾-½-3

Zeit

2:35,96

Rennanalyse

Die Zuchtergebnisse des Gestüts Rietberg weisen aus, dass das letzte Fohlen unter dem Namen der ostwestfälischen Zuchtstätte am 11. April geboren wurde, ein Hengst von Santiago aus der Bebe Kamira. Es ist der einzige Rietberger Vertreter aus diesem Jahrgang, der einzige auch seit zwei Jahren überhaupt. Denn der Enkel und Erbe des Gestütsgründers ist an der Vollblutzucht nicht interessiert, die Flächen wurden dem Vernehmen nach untergepflügt und an einen Bauern verpachtet. Das Gros des Bestandes ist verkauft worden. Natürlich gibt es in den Rennställen noch viele Rietberger, erfolgreiche dazu. Ovambo Queen gehört dazu, das ist schon seit Anfang 2010 der Fall. Sie gewann dreijährig u.a. den Walther J. Jacobs-Stutenpreis (Gr. III) und das Idee Festa-Rennen (LR), letztes Jahr dann ein Gr. III-Rennen im dänischen Klampenborg sowie Listenrennen in Mailand und Krefeld. "Wir haben uns vielleicht noch nicht richtig getraut, in den großen Rennen anzugreifen", bekannte Trainer Dr. Andreas Bolte nach dem Sieg im Idee-Hansa-Preis. Das ist in diesem Jahr geschehen. Sollte die Stute das Hamburger Rennen gut überstehen, wird sie im Grossen Preis von Berlin (Gr. I) antreten, das entscheidende Ziel ist jedoch der Grosse Preis von Baden (Gr. I).

Sie ist eine Tochter des im vorletzten Jahr nach Harzburg gewechselten Kalatos aus dessen 15köpfigen Jahrgang 2007. Ovambo Queen wurde von der Koppel an Dr. Hans-Hermann Leimbach aus Bad Berleburg verkauft. Die Mutter Oxalaguna, eine rechte Schwester des Gr. I-Siegers und langjährigen Rietberger Deckhengstes Oxalagu, ist jedoch schon länger nicht mehr in Rietberger Besitz. Sie hat dort fünf Fohlen gebracht (Ovambo Queen war das letzte), darunter die Sieger Odoaker (King's Theatre) und Ozzia (Zinaad), die auch in Frankreich über Sprünge gewann. Oxalaguna wechselte inzwischen in den Besitz von Hof Castanea, eine zweijährige Stute ist von Vatori (Vettori) und steht bei Dr. Andreas Bolte, im Februar kam eine rechte Schwester von Ovambo Queen zur Welt, die inzwischen auch in Leimbachs Besitz gegangen ist. Hof Castanea hat mit Oxotica (Subotica) eine andere Oxalagu-Schwester in der Herde, eine drei Jahre alte Kalatos-Tochter steht wie Ovambo Queen bei Dr. Andreas Bolte, ihr Können ist aber bislang nur übersichtlich. In Rietberg war diese Familie, die in Zoppenbroich u.a. durch die Derbysieger Orofino und Ordos große Erfolge feierte, schon länger nicht mehr vertreten.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Waldpark (links) muss weiter auf den ersten Sieg seit sein Derby-Erfolg 2011 warten - Ovambo Queen (rechts) mit Filip Minarik gewinnt den IDEE Hansa-Preis. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Ovambo Queen (rechts) mit Filip Minarik gewinnt den IDEE Hansa-Preis. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Weil der Besitzer der Siegerin Ovambo Queen, Dr. Hans-Hermann Leimbach, noch nie auf einer Rennbahn war, blieben Edda und Albert Darboven bei ihrem IDEE Hansa-Preis mit Jockey Filip Minarik auf dem Podest alleine. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!