Drucken Redaktion Startseite

2012-05-27, Hoppegarten, 1. R. - Preis von Friedrichshagen

1 Preis von Friedrichshagen

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige Pferde, die kein Rennen der Kategorie A-C gewonnen haben

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 81:10- Platzwette 21, 12:10 - Zweierwette 146:10 - Dreierwette 682:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Hour of Power (GER) 2009
 / b. H. v. Desert Prince - Hosaya (Law Society)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Viktor Schulepov
59,0 kg 3.000 € 81,0
2
Russian Song (GER) 2009
 / b. H. v. Singspiel - Russian Samba (Laroche)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
59,0 kg 1.200 € 19,0
3
Macao (IRE) 2009
 / b. H. v. Motivator - Missing Link (Elusive Quality)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Mirco Demuro
59,0 kg
Scheuklappen, Ohrstöpsel
600 € 38,0
4
Lochnagar (GER) 2009
 / b. W. v. Sholokhov - Lindenblüte (Surumu)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
59,0 kg 300 € 36,0
5
Okapi (GER) 2009
 / b. H. v. Generous - Omikra (General Monash)

Tr.: Reinhard Johannsmann / Jo.: Andrasch Starke
56,0 kg 98,0

Kurzergebnis

HOUR OF POWER (2009), H., v. Desert Prince - Hosaya v. Law Society, Bes. u. Zü.: Saturn Stable, Tr.: Hans-Jürgen Gröschel, Jo.: Viktor Schulepov, GAG: 76 kg 2. Russian Song (Singspiel), 3. Macao (Motivator), 4. Lochnagar, 5. Okapi

Richterspruch

Si. 1-4-½-K

Zeit

2:18,30

Rennanalyse

Mit Russian Song und Macao waren zwei potenzielle Derbykandidaten am Start, die aber in einem nicht sehr schnellen Rennen an dem erneut Start-Ziel gewinnenden Hour of Power scheiterten. Zumindest für Russian Song scheint der Derbyzug noch nicht abgefahren sein, während Macao in der entscheidenden Phase doch stark abbaute. Hour of Power ist einer von zahlreichen Desert Prince-Nachkommen im Stall seines Trainers. Er ist der sechste Nachkommen seiner Mutter, die sich in der Zucht noch nicht mit Ruhm bedeckt hat, denn es ist ihr erster Sieger. Hosaya selbst war immerhin zweimal in Listenrennen auf Steherdistanzen platziert, ist eine Schwester zu den gruppeplatziert gelaufenen Harar (Acatenango) und Hansom (Ransom O'War). Die nächste Mutter Hosea ist eine Schwester von Horeion Directa (Big Shuffle), zweifacher Sieger im Premio Chiusara (Gr. III). Hour of Power hat noch ein Engagement für das Auktionsrennen im Herbst in Halle, es könnte jetzt aber erst einmal in ein Listenrennen nach Bremen gehen.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Überraschende Sieger - Hour of Power mit Viktor Schulepov vor Russian Song. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Hour of Power im Porträt. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!