Drucken Redaktion Startseite

2012-05-26, Curragh, 3. R. - Weatherbys Ireland Greenlands Stakes

3 Weatherbys Ireland Greenlands Stakes

Gruppe III, 62.500 €
3j. u. ält.

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten90:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Tiddliwinks (GB) 2006
 / b. W. v. Piccolo - Card Games (First Trump)

Tr.: Kevin Ryan / Jo.: Patrick Smullen
Bes.:
/ Zü.:
42.000 € 90,0
2
Jimmy Styles (GB) 2004
 / F. W. v. Inchinor - Inya Lake (Whittingham)

Tr.: Clive G. Cox / Jo.: Richard Hughes
12.000 € 110,0

Kurzergebnis

TIDDLIWINKS (2006), W., v. Piccolo - Card Games (First Trump), Bes. u. Zü.: Guy Reed, Tr.: Kevin Ryan, Jo.: Patrick Smullen 2. Jimmy Styles (Inchinor), 3. The Reaper (Footstepsinthesand), 4. Hitchens, 5. Six Of Hearts, 6. Fire Lily, 7. Bulbul, 8. Experience, 9. Santo Padre, 10. Katla, 11. Crusade

Richterspruch

1/2, Kopf, Hals

Zeit

1:11,87

Rennanalyse

Nur zehn Tage nach seinem Sieg in den Duke of York Stakes (Gr. II) kam der Routinier Tiddliwinks gleich zu einem weiteren Gruppe-Sieg. In den Wetten war der Hengst doch ziemlich vernachlässigt worden, doch scheint er nach einer enttäuschenden Saison 2011 wieder richtig Tritt zu fassen. Er ist ein Bruder zu zwei Siegern, die Mutter Card Games, eine dreifache Siegerin, ist Schwester der Listensiegerin Halicardia (Halling). Ein besseres Pferd in der Familie ist der Jersey Stakes (Gr. III)-Sieger Prince Ferdinand (King of Spain).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!