Drucken Redaktion Startseite

2012-05-17, Dortmund, 4. R. - Preis des Vermögens Management Dortmund

4 Preis des Vermögens Management Dortmund

Kat. F/Agl. IV, 3.800 € (2.200, 900, 450, 250)
Für 4-jährige und ältere Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 30:10. - Platzwette 13, 13, 14:10. - Zweierwette 53:10. - Dreierwette 172:10. - Platz-Zwilling-Wette 16, 19, 15:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Key to Passion (GB) 2007
 / b. W. v. Tertullian - Key to Luck (Big Shuffle)

Tr.: Kevin Woodburn / Jo.: Eduardo Pedroza
62,0 kg 2.200 € 30,0
2
Kina Jazz (GB) 2006
 / St. v. Kyllachy - Tapas En Bal

Tr.: Sascha Stappaerts / Jo.: Manuela Murke
56,5 kg
Seitenblender
900 € 38,0
3
Kinout (IRE) 2005
 / W. v. Invincible Spirit - Kinn (Suave Dancer)

Tr.: Armin Weidler / Jo.: Fabian Xaver Weißmeier
58,5 kg 450 € 44,0
4
Pongal (GER) 2008
 / db. St. v. Ransom O'War - Palucca (Big Shuffle)

Tr.: Günter Lentz / Jo.: Viktor Schulepov
57,0 kg
Scheuklappen
250 € 186,0
5
Olivia (GER) 2006
 / F. St. v. Sholokhov - Oviva (Lomitas)

Tr.: Hans-Heinrich Jörgensen / Jo.: Rebecca Danz
50,0 kg
Erl. 2 kg, Mgw. 1 kg
164,0
6
Dancing All Night (GB) 2008
 / St. v. Iceman - Sociable (Danehill)

Tr.: Anneke Janna Hendriks / Jo.: Jan Palik
58,5 kg 115,0
7
Navicella (FR) 2007
 / b. St. v. Beat Hollow - Nouvelle Reine (Königsstuhl)

Tr.: Uwe Stoltefuß / Jo.: Sabrina Wandt
54,0 kg 60,0
8
Kepheus (GER) 2008
 / db. W. v. Tannenkönig - Kingsi (Königsstuhl)

Tr.: Manfred Türk / Jo.: Pascal Jonathan Werning
58,5 kg 79,0

Kurzergebnis

1. Key to Passion, 2. Kina Jazz, 3. Kinout, 4. Pongal, 5. Olivia, 6. Dancing All Night, 7. Navicella, 8. Kepheus

Richterspruch

Le. 5-½-1-3½-½-7-N

Zeit

1:27,06
Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2024 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine offizielle Datenbank führen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Das gilt insbesondere für die Besitzverhältnisse der Pferde, die wir nach ihrer Rennsport- und Zuchtlaufbahn leider nicht nachhalten können, da es dann für Besitzwechsel keine Meldepflicht mehr gibt. Die zuletzt eingetragenen Besitzer sind von daher bei älteren und nicht mehr aktiven Pferden meist nicht mehr aktuell. Wir bitten auch um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!