Drucken Redaktion Startseite

2012-05-16, Baden-Baden, 1. R. - Das neue welle Auftaktrennen

1 Das neue welle Auftaktrennen

Kat. D, 6.000 € (3.550, 1.450, 650, 350). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige Pferde, die kein Rennen der Kategorie A-C gewonnen haben

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 42:10 - Platzwette 12, 13, 11:10 - Zweierwette 199:10 - Dreierwette 403:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Steel Blade (GER) 2009
 / b. H. v. Dashing Blade - Selva Nera (Valanour)

Tr.: Hans Albert Blume / Jo.: Martin Seidl
56,0 kg
Erl. 3 kg
3.550 € 42,0
2
Mertesacker (GER) 2009
 / db. W. v. Lord of England - Monalind (Park Romeo)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Daniele Porcu
56,0 kg 1.450 € 58,0
3
Precious Fire (GER) 2009
 / db. W. v. Big Shuffle - Pretty Su (Surumu)

Tr.: Wolfgang Figge / Jo.: Karoly Kerekes
59,0 kg 650 € 19,0
4
Querrentino (GER) 2009
 / b. W. v. Soldier Hollow - Quezana (Monsun)

Tr.: Werner Hefter / Jo.: Mirco Demuro
56,0 kg 350 € 60,0
5
Twain (GER) 2009
 / b. W. v. Tertullian - Think Twice (Second Set)

Tr.: Clemens Zeitz / Jo.: Darren Moffatt
57,0 kg
Scheuklappen
138,0
6
Shigeru (POL) 2009
 / H. v. Tempelwächter - Sotnia (Saphir)

Tr.: Wilfried Kujath / Jo.: Jozef Bojko
57,0 kg 106,0
7
Allez Directa (GER) 2009
 / F. St. v. Electric Beat - Alissa Viktoria (Platini)

Tr.: Dominik Moser / Jo.: Stefanie Koyuncu
54,0 kg
Scheuklappen
186,0

Kurzergebnis

STEEL BLADE (2009), H., v. Dashing Blade - Selva Nera v. Valanour, Bes. u. Zü.: Stall Meerbusch, Tr.: Hans-Albdert Blume, Jo.: Martin Seidl 2. Mertesacker (Lord of England), 3. Precious Fire (Big Shuffle), 4. Querrentino, 5. Twain, 6. Shigeru, 7. Allez Directa

Richterspruch

Si. 1¼-2½-3½-H-13-16

Zeit

1:54,45

Rennanalyse

Zweiter Sieg von Steel Blade, der letzten Herbst in Krefeld souverän gewann, diesmal natürlich auch von der Gewichtserlaubnis von Martin Seidl profitierte, der nach einer längeren Anlaufzeit endlich sein erstes Rennen in Iffezheim gewann. Der Dashing Blade-Sohn ist sicher der bislang beste Nachkomme der Selva Nera. Die von dem Aga Khan-Hengst Valanour (Lomond) stammende Stute ist nicht gelaufen, vor Steel Blade hat sie drei Stuten gebracht, die zumindest alle gewonnen haben, Senata (Sagacity), Skyline (Sholokhov) und Sedona (Pelder), Letztere war bislang die beste, aber Steel Blade, der noch einen rechten Bruder im Fohlenalter hat, sollte sie übertreffen. Selva Nera ist eine Schwester des Gr. I-Siegers Senex (Pelder ) und des Gr.-Siegers und Deckhengstes Shrek (Pelder) sowie der Listensiegerin Smart Move (Monsun). Sie ist auch Schwester von Sly (Monsun), Mutter des talentierten, letztes Jahr leider verunglückten Stahlbaron (Rakti) und auch des aktuell vier Jahre alten Sindaco (Sakhee), der gewonnen hat und Zweiter auf Listenebene war.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

1¼ Längen trennten den Sieger Steel Blade (Dashing Blade) mit Martin Seidl (l.) zum Zweitplatzierten Mertesacker. www.galoppfoto.de - Bauer

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!