Drucken Redaktion Startseite

2012-05-13, Köln, 1. R. - Pferdewetten.de-Rennen

1 Pferdewetten.de-Rennen

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 11:10 - Platzwette 10, 14:10 - Zweierwette 59:10 - Dreierwette 171:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Salon Soldier (GER) 2009
 / b. H. v. Soldier Hollow - Salonblue (Bluebird)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
58,0 kg 3.000 € 11,0
2
Cloud (GER) 2009
 / b. W. v. Soldier Hollow - Caronment (Environment Friend)

Tr.: Andreas Trybuhl / Jo.: Adrie de Vries
57,0 kg 1.200 € 133,0
3
El Casco (FR) 2009
 / b. W. v. Sabiango - Red Kiss (Fasliyev)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Eugen Frank
57,0 kg 600 € 129,0
4
Cascavel (GER) 2009
 / db. H. v. Dansili - Casanga (Rainbow Quest)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Jozef Bojko
57,0 kg 300 € 120,0
5
Agosto (GER) 2009
 / db. W. v. Mamool - Almudena (Law Society)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Thomas Peter Queally
57,5 kg 95,0
6
Manager (GER) 2009
 / b. H. v. Boreal - Melody Blue (Poliglote)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Terence Hellier
57,0 kg 178,0

Kurzergebnis

SALON SOLDIER (2009), H., v. Soldier Hollow - Salonblue v. Bluebird, Bes.: Stall Hornoldendorf, Zü.: Gestüt Wittekindshof, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Andrasch Starke, GAG: 81,5 kg 2. Cloud (Soldier Hollow), 3. El Casco (SAbiango), 4. Cascavel, 5. Agosto, 6. Manager

Richterspruch

Le. 5-2-H-6-4

Zeit

2:14,03

Rennanalyse

Auf dem Weg zu einem möglichen Start im SPARDA 143. Deutschen Derby war Köln nur eine Zwischenstation für Salon Soldier, dessen Vater Soldier Hollow (In The Wings) mit seinem ersten Jahrgang offensichtlich auch für das "Blaue Band" gut aufgestellt ist. Immerhin fünf Söhne von ihm haben noch ein Derby-Engagement, Salon Soldier hat auf dem Weg dorthin noch eine Nennung im Münchener Auktionsrennen. Er stammt aus einer der Gründerfamilien des Gestüts Wittekindshof, die Jahr für Jahr außergewöhnliche Pferde herausbringt. Salon Soldier ist Bruder u.a. zu Monblue (Monsun), Listensiegerin in Italien und inzwischen in den Besitz des Haras de Saint Pair von Andreas Putsch übergegangen, sowie des listenplatziert gelaufenen Sommernachtstraum (Shirocco). Peter Schiergen trainiert eine zwei Jahre alte Big Shuffle-Tochter, auf der Koppel steht eine Jährlingsstute von Monsun. Salonblue, selbst zweifache Listensiegerin, ist eine Schwester des Gr. III-Siegers Peppertree Lane (Peintre Celebre) und des Listensiegers Salon Honor (Highest Honor).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!