Drucken Redaktion Startseite

2012-05-12, Dresden, 4. R. - Preis der Dresdner Morgenpost

4 Preis der Dresdner Morgenpost

Kat. D, 4.400 € (2.600, 1.050, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 59:10 - Platzwette 17, 12, 25:10 - Zweierwette 192:10 - Dreierwette 1.704:10 - Platz-Zwilling-Wette 40, 74, 49:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Zenturios (GER) 2009
 / b. H. v. Königstiger - Zackmünde (Lavirco)

Tr.: Stefan Wegner / Jo.: Eugen Frank
58,0 kg 2.600 € 59,0
2
Learned Miss (GER) 2009
 / F. St. v. Big Shuffle - Learned Lady (Fuji Kiseki)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Alexander Pietsch
57,0 kg 1.050 € 23,0
3
Sternenwelt (GER) 2009
 / db. St. v. Big Shuffle - Sempergreen (Hector Protector)

Tr.: Claudia Barsig / Jo.: Andre Best
56,0 kg 500 € 133,0
4
Saline (GER) 2009
 / db. St. v. Lord of England - Stay in Motion (Nebos)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Wladimir Panov
56,0 kg 250 € 126,0
5
Blauer Blitz (GER) 2009
 / b. H. v. Ransom O'War - Blue Carol (Big Shuffle)

Tr.: Uwe Ostmann / Jo.: Koen Clijmans
58,0 kg 53,0
6
Over the sky (GER) 2009
 / F. St. v. Kallisto - Oxalana (Lagunas)

Tr.: Peter Hirschberger / Jo.: Darren Moffatt
56,5 kg 146,0
7
The Blue Lady (GER) 2009
 / St. v. Desert Prince - The Green (Greinton)

Tr.: Claudia Barsig / Jo.: Sabrina Wandt
56,0 kg 273,0
8
Auenhexe (GER) 2009
 / F. St. v. Toylsome - Auenblümchen (Laroche)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Jozef Bojko
57,0 kg 56,0
9
Fujiyama Danon (IRE) 2009
 / b. W. v. Mountain High - Danette (Exit to Nowhere)

Tr.: Rudolf Storp / Jo.: Rastislav Juracek
58,0 kg 325,0
10
Sterngold (GER) 2009
 / F. St. v. Sternkönig - Sandy Bay (Most Welcome)

Tr.: Angelika Glodde / Jo.: Rene Piechulek
56,0 kg 414,0
11
La Mystique (GER) 2009
 / F. St. v. Sholokhov - Laona (Acatenango)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Filip Minarik
56,0 kg 304,0

Kurzergebnis

ZENTURIOS (2009), H., v. Königstiger - Zackmünde v. Lavirco, Bes.: Stall TSF, Zü.: Wilhelm Lohmann, Tr.: Stefan Wegner, Jo.: Eugen Frank, GAG: 69 kg 2. Learned Miss (Big Shuffle), 3. Sternenwelt (Big Shuffle), 4. Saline, 5. Blauer Blitz, 6. Over the Sky, 7. The Blue Lady, 8. Auenhexe, 9. Fujiyama Danon, 10. Sterngold, 11. La Mystique

Richterspruch

Si. ¾-H-1¼-2-4-H-2½-1-½-½

Zeit

1:26,20

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Keltic Beat

Rennanalyse

Zweijährig war Zenturios, der früher Zechlin hieß, mehrfach mit besseren Vertretern seines Jahrgangs aufeinandergetroffen, das war sicher eine Nummer zu groß. Er wechselte dann für einen sehr übersichtlichen Betrag bei der BBAG von Hardy Hötger in den jetzigen Stall, kam nach einem ordentlichen Jahresdebut nun sicher zum Zuge. Engagiert ist er noch in mehreren Auktionsrennen über kurze Wege. Der Königstiger-Sohn ist der einzige Nachkomme der zweijährig erfolgreichen Zackmünde, eine Schwester von zwei Siegern, von denen Zinnwald (Goofalik) mehrere Rennen in Italien gewonnen hat. Es handelt sich um eine erfolgreiche Linie des Gestüts Bona, der u.a. die Deckhengste Zöllner (Dashing Blade) und Zampano (Rocket) angehören.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Der Königstiger-Sohn Zenturios mit Eugen Frank gewinnt für den Stall TSF. www.galoppfoto.de - Brose

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!