Drucken Redaktion Startseite

2012-04-15, Longchamp, 6. R. - Prix de Fontainebleau

6 Prix de Fontainebleau

Gruppe III, 80.000 €
3j. Hengste

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten79:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Dragon Pulse (IRE) 2009
 / F. H. v. Kyllachy - Poetical (Croco Rouge)

Tr.: Mikel Delzangles / Jo.: Gregory Benoist
58,0 kg 40.000 € 79,0
2
Dabirsim (FR) 2009
 / db. H. v. Hat Trick - Rumored (Royal Academy)

Tr.: Christophe Ferland / Jo.: Christophe Soumillon
58,0 kg 16.000 € 18,0
3
Sofast (FR) 2009
 / H. v. Rock of Gibraltar - Beautifix (Bering)

Tr.: Frederic Head / Jo.: Olivier Peslier
58,0 kg 12.000 € 45,0

Kurzergebnis

DRAGON PULSE (2009), H., v. Kyllachy - Poetical v. Croco Rouge, Bes.: Kai Chah Tan, Zü.: J. F. Tuthill, A. Whitehead, Tr.: Mickel Delzangles, Jo.: Gregory Benoist 2. Dabirsim (Hat Trick), 3. Sofast (Rock Of Gibraltar), 4. Vaniloquio, 5. Historic Find, 6. Coup de Theatre

Richterspruch

kurzer Kopf, 2 1/2, 1 1/4

Zeit

1:40,73

Rennanalyse

Ein kontroverser Ausgang eines Rennens, das der bis dahin ungeschlagene Dabirsim kaum verloren hätte, wenn sich sein erstmals auf ihm engagierter Reiter nicht im Einlauf mehrfach umgeschaut und sich energischer gerührt hätte (siehe auch Aufgalopp). Das soll aber den Erfolg von Dragon Pulse nicht schmälern. Er ist erst seit zwei Monaten im Stall von Trainer Mikel Delzangles. Sein Besitzer Kai Chah Tan hat ihn nach Frankreich gestellt, weil er der Meinung ist, dass die Rennen dort ihm besser passen und ihm auch die Bodenverhältnisse eher zusagen. Zuvor war er in Irland in der Obhut von Jessica Harrington, für die er letztes Jahr die Futurity Stakes (Gr. II) gewann und in den National Stakes (Gr. I) nur von Power (Oasis Dream) geschlagen war. Zu einem Zuschlag von 120.000 € war er einer der teuersten Jährlinge seines Vaters Kyllachy (Pivotal) in einem Auktionsring, dieser stellte zeitgleich auch eine Gruppe-Siegerin in Italien. Die Mutter Poetical war Dritte in den Concorde Stakes (Gr. III), sie ist eine Schwester der Mutter von Tasmeem (Acclamation), der vorletzte Woche in Köln gewonnen hat. Die zweite Mutter Abyat (Shadeed) ist Schwester zu sieben Black Type-Pferden, darunter ist Hayil (Dayjur), Sieger in den Middle Park Stakes (Gr. I).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Videos

See video

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2023 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!