Drucken Redaktion Startseite

2012-04-09, München, 1. R. - Aufgalopp 2012

1 Aufgalopp 2012

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige Pferde, die seit 1.5.2011 kein Rennen der Kategorie A-C gewonnen haben

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 39:10 - Platzwette 16, 14, 37:10 - Zweierwette 185:10 - Dreierwette 2.256:10 - Platz-Zwilling-Wette 39, 206, 245:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Feuerblitz (GER) 2009
 / b. H. v. Big Shuffle - Flamingo Island (Acatenango)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Robert Havlin
58,0 kg 3.000 € 39,0
2
Hieronymus (GER) 2009
 / b. H. v. Black Sam Bellamy - High Country (Siphon)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
57,0 kg 1.200 € 44,0
3
Anaritta (GER) 2009
 / b. St. v. Sholokhov - Ariana (Dashing Blade)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Martin Seidl
52,0 kg
Erl. 3 kg
600 € 290,0
4
Baltic Rock (IRE) 2009
 / b. H. v. Rock of Gibraltar - Born Wild (Sadler's Wells)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Filip Minarik
58,0 kg 300 € 35,0
5
Pennyfox (GER) 2009
 / F. H. v. Samum - Pepperjuice (Big Shuffle)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Tony Piccone
57,0 kg 51,0
6
Quantos (GER) 2009
 / b. H. v. Anabaa - Quest of Fire (Rainbow Quest)

Tr.: Wolfgang Figge / Jo.: Karoly Kerekes
57,0 kg 83,0
7
Abrisham (GB) 2009
 / db. St. v. Shamardal - Wardeh (Zafonic)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Tamara Hofer
50,5 kg
Erl. 5 kg
117,0
8
Golshan (GB) 2009
 / F. St. v. Shirocco - Gitane (Grand Lodge)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Stefanie Koyuncu
55,0 kg 220,0

Kurzergebnis

FEUERBLITZ (2009), H., v. Big Shuffle - Flamingo Island v. Acatenango, Bes.: Rennstall Eivissa GmbH, Zü.: Gestüt Park Wiedingen, Tr.: Michael Figge, Jo.: Robert Havlin, GAG: 73 kg 2. Hieronymus (Black Sam Bellamy), 3. Anaritta (Sholokhov), 4. Baltic Rock, 5. Pennyfox, 6. Quantos, 7. Abirsham, 8. Golshan

Richterspruch

Ka. kK-4-H-2-3-¾-26

Zeit

2:16,51

Rennanalyse

Wenn ein Sohn des Deckhengst-Champions Big Shuffle als Kandidat für das Deutsche Derby (Gr. I) gehandelt wird, dann kann eigentlich nur Skepsis angebracht sein. Denn der bedauerlicherweise eingegangene Auenqueller vererbt in der Regel eines nicht und das ist Stehvermögen. Doch wie Feuerblitz bei seinem Auftritt in München agierte, scheint das so ganz ausgeschlossen nicht sein, er zog auf der 2000-m-Distanz auf den letzten Metern noch einmal stark an, zeigte Kampfgeist und durchaus Eignung für diese Strecke. An zukünftigen Engagements ist kein Mangel, eingeschrieben ist er aktuell für stolze 13 Prüfungen, neben diversen Auktionsrennen sind dies die Derbys in Deutschland und Italien, zudem ist es das derzeit einzige Pferd, das schon jetzt in den Nennungslisten für den Großen Dallmayr-Preis (Gr. I) und den Großen Preis von Bayern (Gr. I) steht. Die Hoffnungen sind also groß bei dem Hengst, der bei der BBAG-Jährlingsauktion sehr günstig erworben wurde. Das lag natürlich auch daran, dass seine Mutter, die wenig gelaufene Flamingo Island, damals nicht die Welt auf der Bahn hatte. Immerhin konnten Fabregas (Pentire), Fabulous Painter (Pentire) und Fausto (Big Shuffle) jeweils mehrere Rennen gewinnen. Flamingo Island wurde inzwischen von Marlene Haller gekauft und hat für diese Hengst und Stute von Areion gebracht, der zwei Jahre alte Hengst wird von Werner Baltromei trainiert. Flamingo Island stammt aus einer erfolgreichen Park Wiedinger Linie, sie ist rechte Schwester der mehrfachen Gr. II-Siegerin und Gr. II-Vererberin Flamingo Road sowie Halbschwester des Gr. III-Siegers Flamingo Paradise (Rainbow Quest).

Mehr Infos s. auch "Foto der Woche".

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Was für ein Finish! Feuerblitz (vorne) vs Hieronymus im Aufgalopp 2012. Foto: Sebastian Höger

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!