Drucken Redaktion Startseite

2011-11-16, Dresden, 1. R. - Saisonfinale 2011

1 Saisonfinale 2011

Kat. D, 4.800 € (2.800, 1.130, 570, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. EBF-Prämie für den Besitzer des EBF-prämienberechtigten bisher sieglosen Siegers in Höhe von 3.000 €
Für 2-jährige sieglose Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 15:10 - Platzwette 10, 32, 15:10 - Zweierwette 817:10 - Dreierwette 1.677:10 - Platz-Zwilling-Wette 100, 24, 199:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Singuita (GER) 2009
 / b. St. v. Königstiger - Spirit of Eagles (Beau's Eagle)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Filip Minarik
56,0 kg 2.800 € 15,0
2
Volturno Aesculap (GER) 2009
 / b. H. v. Königstiger - Viscaya (Peintre Celebre)

Tr.: Elfi Schnakenberg / Jo.: Jozef Bojko
58,0 kg 1.130 € 328,0
3
Kirschenkönigin (GER) 2009
 / b. St. v. Königstiger - Kombita (Lomitas)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Andreas Helfenbein
57,0 kg 570 € 67,0
4
Saphira (GER) 2009
 / b. St. v. Choisir - Suenna (Lando)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
56,0 kg 300 € 58,0
5
Prinz Phönix (GER) 2009
 / schwb. W. v. Sambaprinz - Princess Firebird (Dashing Blade)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Alexander Pietsch
58,0 kg 93,0
6
Maximool (GER) 2009
 / db. H. v. Mamool - Mondalita (Alkalde)

Tr.: Agnieszka Klus / Jo.: Piotr Krowicki
58,0 kg 455,0
7
Favorite Boy (GER) 2009
 / F. H. v. Shirocco - Favorite (Montjeu)

Tr.: Zdeno Koplik / Jo.: Jaromir Safar
58,0 kg 282,0
8
Blazing Star (GER) 2009
 / b. H. v. Desert Prince - Baila (Lando)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Daniele Porcu
58,0 kg 112,0
9
Over the sky (GER) 2009
 / F. St. v. Kallisto - Oxalana (Lagunas)

Tr.: Peter Hirschberger / Jo.: Martin Seidl
53,0 kg
Erl. 3 kg
999,0
10
Pearl Royale (GER) 2009
 / Bsch. St. v. Sholokhov - Pearl (Dashing Blade)

Tr.: Wolfgang Figge / Jo.: Stefanie Koyuncu
56,0 kg 185,0

Kurzergebnis

SINGUITA (2009), St., v. Königstiger - Spirit of Eagles v. Beau's Eagle, Bes. u. Zü.: Stiftung Gestüt Fährhof, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Filip Minarik 2. Volturno Aesculap (Königstiger), 3. Kirschenkönigin (Königstiger), 4. Saphira, 5. Prinz Phoenix, 6. Maximool, 7. Favorite Boy, 8. Blazing Star, 9. Over the sky, 10. Pearl Royale

Richterspruch

Le. 1¼-2½-H-1¼-K-2½-H-1½-2

Zeit

1:34,00

Rennanalyse

15 Nachkommen hat Spirit of Eagles für Fährhof gebracht, zehn davon haben bis zum heutigen Tag gewonnen und letztlich war klassemäßig alles vertreten, vom Crack bis zu Pferden übersichtlichen Könnens. Die Cracks, das waren und sind natürlich die Gr. I-Sieger und erfolgreichen Deckhengste Silvano (Lomitas) und Sabiango (Acatenango). Die etwas weniger aufregenden Produkte waren oft genug die Stuten, auch wenn vier von ihnen gewonnen haben und etwa Sirena (Tejano) sowie Shina (Lomitas) bereits Black Type-Nachkommen haben. Vielleicht hat aber Spirit of Eagles mit ihrem letzten Fohlen aber doch noch einmal etwas Besonderes gebracht, auch wenn es zunächst nur ein Maidenrennen war, das Singuita gewinnen konnte. Sie sollte sich durchaus für die heimatliche Herde qualifizieren können. Von ihren Schwestern ist aktuell eine in Fährhof, die Siegerin Solola (Black Sam Bellamy), deren Erstling ein Hengstfohlen von Rock of Gibraltar ist. Die erwähnte Shina, Mutter des Listensiegers Solapur (Ekraar), die dieses Jahr ein Hengstfohlen von Sinndar gebracht hat, ist nach Südafrika ausgeführt worden. Bemerkenswert ist sicher, dass Königstiger (Tiger Hill) in diesem Rennen die drei Erstplatzierten stellte.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!