Drucken Redaktion Startseite

2011-10-30, Hannover, 7. R. - Großer Preis der Mehl-Mülhens Stiftung - TRALOPPO-Wettchance des Tages

7 Großer Preis der Mehl-Mülhens Stiftung - TRALOPPO-Wettchance des Tages

Listenrennen, 20.000 € (12.000, 4.400, 2.400, 1.200)
Für 3-jährige und ältere Stuten

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 123:10 - Platzwette 52, 57, 18:10 - Zweierwette 2.492:10 - Dreierwette 36.390:10 - Platz-Zwilling-Wette 720, 187, 523:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Etive (USA) 2008
 / St. v. Elusive City - Firth of Lorne (Danehill)

Tr.: Henri Alex Pantall / Jo.: Fabrice Veron
Formen:
12-10-5-12-2-4-4-3-1-10
56,0 kg
Ohrstöpsel
12.000 € 123,0
2
Western Mystic (GER) 2007
 / b. St. v. Doyen - Waleska (Valanour)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Wladimir Panov
Formen:
6-11-7-5-2-8-3-3-2-2
57,0 kg 4.400 € 245,0
3
Reine heureuse (GER) 2007
 / b. St. v. Big Shuffle - Reine Galante (Danehill)

Tr.: Uwe Ostmann / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
2-6-11-5-3-1-3-7-2-2
57,0 kg 2.400 € 37,0
4
Amazing Beauty (GER) 2007
 / F. St. v. Bahamian Bounty - Amidala (Monsagem)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Eugen Frank
Formen:
7-2-9-1-9-8-11-11-6-15
57,0 kg 1.200 € 102,0
5
Semina (GER) 2007
 / Df. St. v. Mamool - Second Game (Second Set)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Andre Best
Formen:
1-5-2-8-3-9-8-7-6-4
58,0 kg
Seitenblender
67,0
6
Elke's Friend's (GB) 2007
 / St. v. Starcraft - Saphila (Sadler's Wells)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
2-1-1-2-3-1-2-2-2-5
57,0 kg 47,0
7
Devilish Lips (GER) 2007
 / b. St. v. Königstiger - Djidda (Lando)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Andreas Helfenbein
Formen:
4-6-2-4-4-5-3-2-2-10
57,0 kg 100,0
8
Indian Cat (IRE) 2007
 / b. St. v. One Cool Cat - Mary Linda (Grand Lodge)

Tr.: Werner Hefter / Jo.: Rene Piechulek
Formen:
6-7-9-2-4-4-12-1-3-2
57,0 kg 393,0
9
Anna Moheba (GER) 2008
 / b. St. v. Librettist - Crozon (Peintre Celebre)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Terence Hellier
Formen:
4-3-7-5-2-3-2-2-8
56,0 kg 483,0
10
Jardina (GER) 2008
 / b. St. v. Shirocco - Juvena (Platini)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
3-3-4-3-9-9-1-2
56,0 kg 52,0
11
So oder so (FR) 2007
 / b. St. v. Areion - She's his guest (Be My Guest)

Tr.: Werner Baltromei / Jo.: Stephen Hellyn
Formen:
7-1-4-1-6-11-4-3-1-4
56,0 kg 215,0
12
C'est l'amour (GER) 2007
 / b. St. v. Whipper - Centaine (Royal Academy)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Koen Clijmans
Formen:
6-8-5-1-1-6-7
57,0 kg
Scheuklappen
307,0
13
Burning Heart (GER) 2008
 / F. St. v. Lomitas - Best Smiling (Big Shuffle)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Gaetan Masure
Formen:
11-11-1-3-8
56,0 kg 314,0
14
Nordic Spruce (USA) 2008
 / St. v. Dynaformer - Nyramba (Night Shift)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Filip Minarik
Formen:
3-6-7-3-2-4-1
56,0 kg 294,0

Kurzergebnis

ETIVE (2008), St., v. Elusive City - Firth of Lorne v. Danehill, Bes.: Scheich Mohammed Al Maktoum, Zü.: Darley, Tr.: Henri-Alex Pantall, Jo.: Fabrice Veron, GAG: 91,5 kg 2. Western Mystic (Doyen), 3. Reine Heureuse (Big Shuffle), 4. Amazing Beauty, 5. Semina, 6. Elke's Friend's, 7. Develish Lips, 8. Indian Cat, 9. Anna Moheba, 10. Jardina, 11. So oder so, 12. C'est l'amour, 13. Burning Heart, 14. Nordic Spruce

Richterspruch

Le. ¾-1¼-¾-K-½-kK-½-7-5-1¾-½-7-2½

Zeit

1:25,81

Rennanalyse

29 Pferde stehen derzeit auf der Trainingsliste von Henri-Alex Pantall, die im Besitz von Scheich Mohammed Al Maktoum sind. Ausschließlich Stuten, drei- und vier Jahre alt. Oft sind sie zuvor bei anderen Trainern gewesen, etwa in England, in der französischen Provinz sollen sie dann auftanken und sich für die eigene Zucht qualifizieren. Das ist Etive sicher schon gelungen, spätestens mit ihrem Listensieg in Hannover. Sie war allerdings schon zweijährig bei Pantall. war Zweite in einem Listenrennen in Nantes. Dieses Frühjahr war sie gleich gut in Tritt, sie gewann in Cagnes-sur-mer, war Vierte in einem Gr. III-Rennen in Maisons-Laffitte. Im Sommer verlor sie dann etwas die Form, um sich in Hannover wieder erfolgreich zurückzumelden.

Ihr Vater Elusive City (Elusive Quality) steht im Haras d'Etreham in Frankreich, seine Deckhengstkarriere hatte er in Irland begonnen. Die Poule d'Essai (Gr. I)-Siegerin Elusive Wave ist bisher sein Aushängeschild auf der Bahn. Die Mutter Firth of Lorne war eine überdurchschnittliche Rennstute, sie war Listensiegerin in Frankreich und Zweite in der Poule d'Essai des Pouliches (Gr. I). Sie hat noch drei andere Sieger auf der Bahn. Die nächste Mutter Kerrera (Diesis) ist Gr. III-Siegerin und Mutter von sieben Siegern, unter ihren Nachkommen ist auch die Mutter der rechten Brüder Dupont (Zafonic) und Pacino (Zafonic), die beide das Mehl-Mülhens-Rennen (Gr. II) gewonnen haben. Kerrera ist Halbschwester des mehrfachen Gr.-Siegers und Deckhengstes Rock City (Ballad Rock).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Listensiegerin Etive mit Fabrice Veron. www.galopppfoto.de

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!