Drucken Redaktion Startseite

2011-10-30, Hannover, 4. R. - Tiger Hill-Rennen

4 Tiger Hill-Rennen

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 29:10 - Platzwette 14, 13, 37:10 - Zweierwette 73:10 - Dreierwette 1.768:10 - Platz-Zwilling-Wette 21, 359, 550:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Esperanza (GER) 2008
 / F. St. v. Refuse To Bend - Esposita (Sternkönig)

Tr.: Torsten Mundry / Jo.: Andrasch Starke
56,0 kg 3.000 € 29,0
2
Khyani (GER) 2008
 / b. St. v. Diktat - Kylini (Laroche)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Terence Hellier
56,0 kg 1.200 € 36,0
3
Si Genereuse (GER) 2008
 / db. St. v. Dashing Blade - Signorita (Generous)

Tr.: Werner Baltromei / Jo.: Stephen Hellyn
56,0 kg 600 € 191,0
4
Dakar (GER) 2008
 / b. H. v. Cape Cross - Darakshaana (Barathea)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Filip Minarik
58,0 kg 300 € 46,0
5
Mumboo (GER) 2008
 / db. W. v. Mamool - Mondalita (Alkalde)

Tr.: Hardy Hötger / Jo.: Piotr Krowicki
57,5 kg 387,0
6
Bella Bravo (GER) 2008
 / schwb. St. v. Noroit - Bravo Görl (Tauchsport)

Tr.: Uwe Stoltefuß / Jo.: Andreas Helfenbein
55,5 kg 235,0
6
Love is Red (GER) 2008
 / F. St. v. Lando - Limata (Big Shuffle)

Tr.: Stanislav Otruba / Jo.: Pascal Jonathan Werning
55,0 kg 223,0
8
Ever a Dream (GER) 2008
 / db. H. v. Desert Prince - Expensive Angel (Tannenkönig)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Eugen Frank
57,5 kg 194,0
9
Opera Storm (GER) 2008
 / F. W. v. Samum - Opera Nova(Perugino)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
57,0 kg 131,0
10
Crossfire (GER) 2008
 / St. v. Hawk Wing - Cominales (Primo Dominie)

Tr.: Dr. Andreas Bolte / Jo.: Andre Best
55,5 kg 93,0
11
All night long (GER) 2008
 / F. St. v. Ransom O'War - As Time Goes By (Trempolino)

Tr.: Frank Trobisch / Jo.: Koen Clijmans
55,5 kg 765,0
12
Rheinstern (GER) 2008
 / Dbsch. W. v. Sternkönig - Roxette (Esclavo)

Tr.: Marion Rotering / Jo.: Sabrina Wandt
57,0 kg 401,0
13
Kendai (GER) 2008
 / b. St. v. Dai Jin - Kettwig (Acatenango)

Tr.: Martina Grünewald / Jo.: Wladimir Panov
55,0 kg 211,0
14
Agua maria (GER) 2008
 / b. St. v. Noroit - Agua Forte (Secret'n Classy)

Tr.: Günter Lentz / Jo.: Rene Piechulek
55,0 kg
Scheuklappen
999,0

Kurzergebnis

ESPERANZA (2008), St., v. Refuse to Bend - Esposita v. Sternkönig, Bes.: Stall Kokenhof, Zü.: Gestüt Röttgen, Tr.: Torsten Mundry, Jo.: Andrasch Starke, GAG: 65 kg 2. Khyani (Diktat), 3. Si Genereuse (Dashing Blade), 4. Dakar, 5. Mumboo, 6. Love is Red, 6. Bella Bravo, 8. Ever a Dream, 9. Opera Storm, 10. Crossfire, 11. All night long, 12. Rheinstern, 13. Kendai, 14. Aqua maria

Richterspruch

Le. 1¾-H-3½-kK-3-tR-½-2½-8-8-1-17-14

Zeit

2:25,29

Rennanalyse

Martin Kind, Besitzer von Esperanza und Präsident des Fussball-Bundesligisten Hannover 96, hatte am Sonntag einen Fernsehauftritt in München, konnte den leichten Sieg der relativ neu in seinem Eigentum stehenden Röttgenerin nicht miterleben. Es ist derzeit eines von zwei Pferden im Besitz des Stalles Kokenhof auf der Trainingsliste von Torsten Mundry, das andere ist der einstige Rekordjährling North Star (Monsun). Sie ist der letzte von drei Nachkommen, die die dreifache Siegerin Esposita für Röttgen gebracht hat, der bisher beste war der Preis von Europa (Gr. I)-Dritte Eliot (Tiger Hill), der aber früh gesundheitliche Probleme hatte. Hoffnungen auf ein Comeback konnten sich nicht erfüllen. Esposita ist Schwester der Preis der Diana (Gr. I)-Siegerin Enrica (Noverre), des mehrfachen Gr.-Siegers und Deckhengstes Egerton (Groom Dancer) und der Listensiegerin Ephigenie (Groom Dancer).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Esperanza mit Andrasch Starke gewinnt in Hannover. www.galoppfoto.de
Esperanza mit Andrasch Starke und Trainer Torsten Mundry nach dem Erfolg auf der Neuen Bult. www.galoppfoto.de

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!