Drucken Redaktion Startseite

2011-10-15, Dresden, 3. R. - Preis der Hanse Merkur Versicherungsgruppe

3 Preis der Hanse Merkur Versicherungsgruppe

Kat. D, 4.400 € (2.600, 1.050, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 20:10 - Platzwette 10, 14, 14:10 - Zweierwette 154:10 - Dreierwette 1.172:10 - Platz-Zwilling-Wette 32, 48, 84:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Hideki Danon (GB) 2008
 / b. H. v. Oasis Dream - House in Wood (Woodman)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
58,0 kg 2.600 € 20,0
2
Villandury (GER) 2008
 / F. W. v. Mamool - Vecchia Romagna (Salse)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Alexander Pietsch
57,0 kg 1.050 € 96,0
3
Haader (USA) 2008
 / Rsch. W. v. First Samurai - Queen's Triomphe (Cure the Blues)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Stefanie Koyuncu
57,5 kg
Seitenblender
500 € 83,0
4
Notennächste (GER) 2008
 / db. St. v. Next Desert - Notenwelt (Most Welcome)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Filip Minarik
55,5 kg 250 € 68,0
5
High Energy (GER) 2008
 / db. W. Desert Prince - Hosaya (Law Society)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Katharina Irmer
54,0 kg
Erl. 4 kg
110,0
6
Otto Karl (GER) 2008
 / b. W. v. Noroit - Oh Valentina (Turtle Island)

Tr.: Günter Wolfgang Engelhart / Jo.: Pascal Jonathan Werning
57,0 kg 506,0
7
Monsignore (GER) 2008
 / W. v. Where Or When - Maniere d'Amour (Baillamont)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Wladimir Panov
58,0 kg 79,0
8
Meadow Hill (GER) 2008
 / F. H. v. Sholokhov - Meadow's Bride (Dashing Blade)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Eugen Frank
58,0 kg
Seitenblender
62,0
9
Moonlight Shadow (GER) 2008
 / db. W. v. Where Or When - Moonlight Dream (Law Society)

Tr.: Elfi Schnakenberg / Jo.: Jozef Bojko
57,0 kg 240,0
10
Kokotte (GER) 2008
 / b. St. v. Peppercorn - Kolina (Green Tune)

Tr.: Hans-Heinrich Jörgensen / Jo.: Andre Best
55,0 kg 629,0

Kurzergebnis

HIDEKI DANON (2008), H., v. Oasis Dream - House in Wood v. Woodman, Bes.: Stall D'Angelo, Zü.: Philipp Brady, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: Eduardo Pedroza, GAG: 66 kg 2. Villandury (Mamool), 3. Haader (First Samurai), 4. Notennächste, 5. High Energy, 6. Otto Karl, 7. Monsignore, 8. Meadow Hill, 9. Moonlight Shadow, 10. Kokotte

Richterspruch

Üb. 3½-½-1¼-½-4-3-2-3-5

Zeit

2:07,80

Rennanalyse

Mit einer frischen Siegform im Gepäck kommt an diesem Freitag Hideki Danon mit der Lot-Nummer 112 in den Iffezheimer Auktionsring. Der drei Jahre alte Hengst hat etwas Anlaufzeit benötigt, bis er seine Maidenschaft abgelegt hat, doch nach Stil, in dem er sich in Dresden durchsetzte, sollte er noch Luft nach oben haben. Immerhin 100.000 € kostete er als Jährling in Deauville, schon als Fohlen war er 72.000 gns. wert.

Der Sohn des Spitzenvererbers Oasis Dream (Green Desert) stammt aus einer nicht gelaufenen Mutter, die allerdings schon die Gr. I-Siegerin Alexander Tango (Danehill Dancer) auf der Bahn hatte. Diese hat in den USA die Garden City Stakes (Gr. I) gewonnen, dazu in Irland das 1000 Guineas Trial (Gr. III). House in Wood ist Schwester des Prix Niel (Gr. II)-Siegers und Deckhengstes Housamix (Linamix) und der mehrfachen Listensiegerin Housa Dancer (Fabulous Dancer), Mutter von zwei Gr.-Siegern in Grand Vent (Shirocco) und Bushman (Maria’s Mon).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Hideki Danon mit Eduardo Pedroza als Sieger in Dresden und bei der BBAG-Herbstauktion mit Lot-Nr. 112 im Ring. www.galoppfoto.de

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!