Drucken Redaktion Startseite

2011-10-03, Hoppegarten, 5. R. - 21. Westminster Preis der Deutschen Einheit

5 21. Westminster Preis der Deutschen Einheit

Gruppe III, 75.000 € (42.000, 16.500, 7.000, 4.500, 3.000, 2.000)
Für 3-jährige und ältere Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 45:10 - Platzwette 14, 22, 17:10 - Zweierwette 616:10 - Dreierwette 2.506:10 - Platz-Zwilling-Wette 90, 40, 191:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Russian Tango (GER) 2007
 / F. H. v. Tertullian - Russian Samba (Laroche)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
4-7-2-1-4-1-7-3-1-3
59,0 kg 42.000 € 45,0
2
Auvano (GER) 2004
 / db. W. v. Silvano - Auenfeuer (Big Shuffle)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
3-2-1-4-7-3-7-2-1-3
59,0 kg 16.500 € 110,0
3
Lindenthaler (GER) 2008
 / b. H. v. Azamour - Lasira (Vettori)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
7-2-7-5-1-1-1
57,0 kg 7.000 € 74,0
4
Wiener Walzer (GER) 2006
 / b. H. v. Dynaformer - Walzerkoenigin (Kingmambo)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
1-8-5-7-12-6-2-5-3-4
59,0 kg
Scheuklappen
4.500 € 31,0
5
Empire Storm (GER) 2007
 / db. H. Storming Home - Emy Coasting (El Gran Senor)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
Formen:
2-2-3-2-8-2-2-2-2-1
59,0 kg 3.000 € 115,0
6
Zazou (GER) 2007
 / b. H. v. Shamardal - Zaza Top (Lomitas)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Andreas Suborics
Formen:
1-7-5-4-9-3-2-1-6-1
59,0 kg 2.000 € 30,0
7
Sunshine Lemon (USA) 2004
 / H. v. Lemon Drop Kid - Awesome Strike (Theatrical)

Tr.: Andrey Lyakhov / Jo.: Filip Minarik
Formen:
4-2-5-1-1-2-1-1-1-2
59,0 kg 99,0

Kurzergebnis

RUSSIAN TANGO (2007), H., v. Tertullian - Russian Samba v. Laroche, Bes.: Rennstall Darboven, Zü.: Gestüt Idee, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: Eduardo Pedroza, GAG: 96 kg 2. Auvano (Silvano), 3. Lindenthaler (Azamour), 4. Wiener Walzer, 5. Empire Storm, 6. Zazou, 7. Sunshine Lemon

Richterspruch

Le. 1¼-K-K-K-½-34

Zeit

2:05,50

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Sun Society

Rennanalyse

Hourses for courses, das ist ein steinaltes Schlagwort, das nichts anderes sagt, dass bestimmte Pferde auf bestimmten Bahnen immer besonders schnell laufen. In diesem Fall ist das Albert Darbovens Russian Tango, der immer, wenn er Hoppegartener Luft schnuppert, zu besonderen Taten fähig zu sein scheint. Dreimal ist er dort inzwischen gelaufen, dreimal hat er gewonnen, da er im nächsten Jahr noch im Training bleiben wird, steht einem dritten Start im Westminster-Preis der Einheit, den er jetzt schon zweimal gewonnen hat, nichts entgegen. Sollte er dieses Jahr noch einmal an den Start kommen, dann wird das im Premio Roma (Gr. I) über 2000 Meter sein, ohnehin seine beste Distanz.

Der Sieg in Hoppegarten krönte eine sensationelle Saison der im Gestüt Kerbella aufgezogenen Pferde, die mit Durban Thunder und Earl of Tinsdal auch zwei Gr. I-Sieger gestellt haben. Russian Tango ist das derzeitige Aushängeschild seines Vaters Tertullian (Miswaki), der im Derbyjahrgang mit dem Gr.-Sieger Mawingo vertreten ist. Die Mutter, die sechsfache Siegerin Russian Samba (Laroche), war letztes Jahr erneut bei Tertullian, Anfang März kam ein Hengst zur Welt, der auf den Namen Russian Bolero getauft wurde. Ein zwei Jahre alter Singspiel-Sohn namens Russian Song steht bei Andreas Wöhler, er startet am Samstag in Iffezheim. Alles weitere über die Familie steht im Pedigree der Woche.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Russian Tango siegt mit dem jubelnden Eduardo Pedroza im Sattel im 21. Westminster Preis der Deutschen Einheit. www.galoppfoto.de - Brose
Rennstall Darbovens Russian Tango mit Eduardo Pedroza (rechts) siegt vor Auvano mit Alexander Pietsch. www.galoppfoto.de. - Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!