Drucken Redaktion Startseite

2011-08-13, Dresden, 3. R. - Rennen der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe Geschäftsstelle Steffen Woge

3 Rennen der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe Geschäftsstelle Steffen Woge

Kat. D, 4.400 € (2.600, 1.050, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 48:10 - Platzwette 17, 24, 20:10 - Zweierwette 864:10 - Dreierwette 2.521:10 - Platz-Zwilling-Wette 59, 34, 62:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
La bella donna (GER) 2008
 / b. St. v. Numerous - Lüttje Lage (Acatenango)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Alexander Pietsch
56,0 kg
Seitenblender
2.600 € 48,0
2
Fleetwood (GER) 2008
 / F. H. v. Mamool - Fiori (Chief Singer)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Jozef Bojko
57,0 kg 1.050 € 119,0
3
San Siro (POL) 2008
 / db. W. v. Jape - Shakira Mia (Sharp Prod)

Tr.: Wolfgang Figge / Jo.: Karoly Kerekes
58,0 kg 500 € 60,0
4
Bella Bravo (GER) 2008
 / schwb. St. v. Noroit - Bravo Görl (Tauchsport)

Tr.: Uwe Stoltefuß / Jo.: Koen Clijmans
55,0 kg 250 € 134,0
5
Long Pond (CZE) 2008
 / Sch. H. v. Mill Pond - Luciana (Chiavari)

Tr.: Rene Vinklarek / Jo.: Jiri Palik
58,0 kg 208,0
6
Cosinus (GER) 2008
 / db. H. v. Mamool - Christine Herme (Nureyev)

Tr.: Angelika Glodde / Jo.: Eugen Frank
57,5 kg
Seitenblender
148,0
7
Quasar (GB) 2008
 / W. v. Singspiel - Apache Song (Dynaformer)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Eduardo Pedroza
57,5 kg 71,0
8
Notennächste (GER) 2008
 / db. St. v. Next Desert - Notenwelt (Most Welcome)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Filip Minarik
55,5 kg 28,0
9
Kitania (GER) 2008
 / db. St. v. Goofalik - Kitana (Sternkönig)

Tr.: Gerald Geisler / Jo.: Stefanie Koyuncu
55,5 kg 79,0
10
Over the Hill (GER) 2008
 / F. H. v. Sabiango - Oxalana (Lagunas)

Tr.: Peter Hirschberger / Jo.: Andreas Helfenbein
57,0 kg 368,0
11
Lucipara (GER) 2008
 / b. St. Tannenkönig - La Divinia (Niniski)

Tr.: Hans-Heinrich Jörgensen / Jo.: Marvin Suerland
55,0 kg 560,0

Kurzergebnis

LA BELLA DONNA (2008), St., v. Numerous - Lüttje Lage v. Acatenango, Bes.: Stall Alemannia, Zü.: Dr. Jobst Buhmann, Tr.: Roland Dzubasz, Jo.: Alexander Pietsch, GAG: 65 kg 2. Fleetwood (Mamool), 3. San Siro (Jape), 4. Bella Bravo, 5. Long Pond, 6. Cosinus, 7. Quasar, 8. Notennächste. 9. Kitania, 10. Over the Hill, 11. Lucipara

Richterspruch

Ka. K-1-3-½-3-K-N-3-5-5

Zeit

2:18,87

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Red Chaparral

Rennanalyse

Knappe Entscheidung zugunsten von La Bella Donna, die bei beiden Auftritten im laufenden Jahr solide gelaufen war und sich jetzt eine überschaubare Aufgabe sichern konnte. Sie stammt von dem einige Zeit in Frankreich aufgestellten Numerous (Mr. Prospector), ein in den USA auf Dirt erfolgreicher Meiler, der in Europa nur geringe Spuren hinterließ, mehr Erfolg in Südamerika hatte. Die Mutter Lüttje Lage war eine überdurchschnittliche Rennstute, sie gewann Listenrennen in Meran und Krefeld, war in Hamburg Dritte auf Gr. III-Ebene.

La Bella Donna ist ihr viertes Produkt, gewonnen hat vor ihr Laufmasche (Samum). Eine zwei Jahre alte Lomitas-Stute wurde nach Italien verkauft, danach folgten Stuten von Silvano und Peppercorn, letztere schon für das Gestüt Lenzenthal. Lüttje Lage ist Halbschwester einiger besserer Sieger wie Löwenherz (Silvano), Lüttis Champ (Winged Love) und Lauf nach vorn (Dashing Blade). Die Schwester Lolli Pop (Cagliostro) ist Mutter u.a. der hoffnungsvollen Dreijährigen Leopardin (Areion). Die Familie ist seit vielen Jahren im Gestüt Evershorst ansässig und erfolgreich.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!