Drucken Redaktion Startseite

2011-08-07, Düsseldorf, 8. R. - Henkel-Trophy

8 Henkel-Trophy

Listenrennen, 20.000 € (12.000, 4.400, 2.400, 1.200)
Für 3-jährige und ältere Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 37:10. - Platzwette 25, 44:10. - Zweierwette 1.306:10. - Dreierwette 1.152:10. - Platz-Zwilling-Wette 109, 32, 193:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Altair Star (IRE) 2007
 / b. H. v. Kris Kin - Aglow (Spinning World)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
7-5-5-4-2-9-6-2-7-3
59,0 kg 12.000 € 37,0
2
Sindaco (GER) 2008
 / b. H. v. Sakhee - Sly (Monsun)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Anthony Crastus
Formen:
8-6-9-1
53,5 kg 4.400 € 118,0
3
Salut (GER) 2008
 / b. H. v. Lomitas - Saldentigerin (Tiger Hill)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Filip Minarik
Formen:
4-4-3-1
53,5 kg 2.400 € 41,0
4
Keep Cool (GB) 2007
 / b. H. v. Starcraft - Kirov (Darshaan)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Andreas Helfenbein
Formen:
2-4-4-16-1-4-2-3-4-7
59,0 kg 1.200 € 55,0
5
Abydos (GER) 2005
 / b. H. v. Monsun - Aiyana

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
1-1-2-3-2-7-2-1-2-3
58,0 kg 28,0
6
Seismos (IRE) 2008
 / F. W. v. Dalakhani - Sasuela (Dashing Blade)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
Formen:
1-4-3-2
53,5 kg 63,0

Kurzergebnis

ALTAIR STAR (2007), H., v. Kris Kin - Aglow v. Spinning World, Bes. u. Zü.: Gestüt Ammerland, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Andrasch Starke, GAG: 92,5 kg 2. Sindaco (Sakhee), 3. Salut (Lomitas), 4. Keep Cool, 5. Abydos, 6. Seismos

Richterspruch

Si. ½-1½-N-2½-K

Zeit

2:14,84

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Baschar, Toughness Danon

Rennanalyse

Es war nach vielen Anläufen der erste Listensieg für Altair Star, der in seiner Karriere immerhin auch schon in vier Gruppe-Rennen Geld verdient hat, dem aber für diese Ebene vielleicht noch ein Tick fehlt. Er gehört zu den wenigen besseren Nachkommen des Epsom Derby (Gr. I)-Siegers Kris Kin (Kris S), der als Deckhengst hin- und hergeschoben wurde, zeitweise in der Hindernispferdezucht stand und seit diesem Frühjahr auf der Azienda Agricola I Mandorli in Italien aktiv ist.

Die Mutter Aglow ist Siegerin, hat derzeit in Frankreich den bislang fünffachen Sieger Aden Gulf (Medicean) auf der Bahn. Peter Schiergen trainiert zwei Töchter von ihr namens Aosta Valley (Hurricane Run) und Aosta Spring (Hurricane Run), die letztere, jetzt zweijährig, steht unmittelbar vor ihrem ersten Start. Die dritte Mutter Lightning Fire, eine Listensiegerin, ist Schwester der Mutter von Altair Stars Vater Kris Kin, die Kombination hat sich also positiv ausgewirkt. 

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Gestüt Ammerlands Altair Star mit Andrasch Starke gewinnt die Henkel-Trophy in Düsseldorf. www.galoppfoto.de
Siegerehrung mit Familie Schiergen und Andrasch Starke. Foto G. Suhr

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!