Drucken Redaktion Startseite

2011-07-31, Krefeld, 3. R. - starpac-easy-Cup

3 starpac-easy-Cup

EBF-Rennen, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. EBF-Prämie für den Besitzer des EBF-prämienberechtigten bisher sieglosen Siegers in Höhe von 3.000 €
Für 2-jährige EBF-prämienberechtigte Pferde, die kein Rennen der Kategorie A-C gewonnen haben

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 31:10 - Platzwette 13, 13, 13:10 - Zweierwette 79:10 - Dreierwette 368:10 - Platz-Zwilling-Wette 42, 21, 20:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Fashion (GER) 2009
 / db. St. v. Anabaa - Felina (Acatenango)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
55,5 kg 3.000 € 31,0
2
Stahlbaron (GER) 2009
 / b. H. v. Rakti - Sly (Monsun)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Andre Best
57,5 kg 1.200 € 48,0
3
Baltic Rock (IRE) 2009
 / b. H. v. Rock of Gibraltar - Born Wild (Sadler's Wells)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Jiri Palik
57,5 kg 600 € 39,0
4
Laeyos (GER) 2009
 / b. W. v. Soldier Hollow - Laeya Star (Royal Dragon)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Marvin Suerland
57,5 kg 300 € 49,0
5
Dollar King (GER) 2009
 / b. W. v. Kahyasi - Dora Bella (Johan Cruyff)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Koen Clijmans
58,0 kg 64,0
6
Be my Lion (GER) 2009
 / b. H. v. Areion - Boucheron (Turfkönig)

Tr.: Werner Baltromei / Jo.: Michael Cadeddu
57,5 kg 155,0
7
Brunello (GER) 2009
 / b. W. v. Desert Prince - Bedford Set (Second Set)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Andreas Helfenbein
57,5 kg 87,0

Kurzergebnis

FASHION (2009), St., v. Anabaa - Felina v. Acatenango, Bes.: Gestüt Ittlingen, Zü.: Gestüt Hof Ittlingen, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: Jozef Bojko, GAG: 75 kg 2. Stahlbaron (Rakti), 3. Baltic Rock (Rock of Gibraltar), 4. Laeyos, 5. Dollar King, 6. Be my Lion, 7. Brunello

Richterspruch

Üb. 7-½-K-1¾-3-¾

Zeit

1:26,88

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Prince of Rules

Rennanalyse

Das Aushängeschild des 2009 eingegangenen Anabaa (Danzig) lief an diesem Sonntag etwas später in Deauville: Goldikova feierte ihren 14. Gruppe I-Sieg, doch bis dahin ist es für Fashion noch ein weiter Weg. So ganz scheint die Route auch noch nicht festzustehen, sie hat vorerst keine weiteren Nennungen. Ihre Mutter Felina zählt mit 18 Jahren schon zu den älteren Semestern in Ittlingen, sie hat das Festa-Rennen (LR) gewonnen und sich in der Zucht bisher vor allem durch Felicity (Inchinor) profiliert, Siegerin im Großen Preis von Berlin (Gr. III), derzeit mit dem Dreijährigen Felician (Motivator) auf der Bahn vertreten. Felina hat noch fünf andere Sieger auf der Bahn, wie dieses Jahr die Dreijährige Fabiola (Medicean).

Ihr Silvano-Jährling wird mit der Katalog-Nr. 84 in Iffezheim im Angebot von Stauffenberg Bloodstock in den Ring kommen, dieses Jahr hat sie einen Hengst von Areion gebracht. Ihre Halbschwester, die Listensiegerin Freccia d’Oro, ist Mutter des Listensiegers Lord Chaparral (High Chaparral), ein Spitzenpferd des Jahrgangs 2007 in Italien, Zweiter im Gran Premio del Jockey Club (Gr. I).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!