Drucken Redaktion Startseite

2011-06-04, Baden-Baden, 6. R. - Royal Raceday-Cup

6 Royal Raceday-Cup

Kat. D, 6.000 € (3.550, 1.450, 650, 350)
Für 3-jährige sieglose Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 98:10. - Platzwette 23, 72, 12:10. - Zweierwette 2.510:10. - Dreierwette 6.036:10. - Platz-Zwilling-Wette 291, 64, 188:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Dschahan (GER) 2008
 / b. H. v. Oasis Dream - Desca (Cadeaux Genereux)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Terence Hellier
57,0 kg 3.550 € 98,0
2
Josephine Blanche (GER) 2008
 / Rsch. St. v. Tannenkönig - Jeanine (Neshad)

Tr.: Dominik Moser / Jo.: Stephen Hellyn
55,0 kg 1.450 € 232,0
3
First Light (GER) 2008
 / db. St. v. Big Shuffle - Frille (Shareef Dancer)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Andreas Helfenbein
56,0 kg 650 € 22,0
4
Arctic Isle (GB) 2008
 / db. St. v. Oasis Dream - All In All (Halling)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
56,0 kg 350 € 44,0
5
Ach was (GER) 2008
 / b. W. v. Desert Prince - Al Qahira (Big Shuffle)

Tr.: Wolfgang Figge / Jo.: Benjamin Clös
58,0 kg 138,0
6
Lampio (GER) 2008
 / b. W. v. Königstiger - La Calia (Dashing Blade)

Tr.: Dragan Ilic / Jo.: Michael Cadeddu
57,0 kg 230,0
7
Honkers Bonkers (GB) 2008
 / W. v. Val Royal - Amerissage (Rahy)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Katharina Irmer
53,5 kg
4kg Erl.
74,0
8
Royal Darsha (GER) 2008
 / db. St. v. Dilshaan - Royal Fong (Dr Fong)

Tr.: Bruno Mayer / Jo.: Eduardo Pedroza
55,5 kg
0.5kg Mehrgew.
283,0
9
Anna Rosa (GB) 2008
 / St. v. Bertolini - Attention Seeker (Exbourne)

Tr.: Steffen Schwarz / Jo.: Daniele Porcu
55,0 kg 266,0
99
Joie de Deauville (FR) 2008
 / St. v. High Yield - River Sans Retour (Vacarme)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Andreas Suborics
56,0 kg 61,0

Kurzergebnis

DSCHAHAN (2008), H., v. Oasis Dream - Desca v. Cadeaux Genereux, Bes.: WH Sport International, Zü.: Stiftung Gestüt Fährhof, Tr.: Mario Hofer, Jo.: Terence Hellier, GAG: 72 kg 2. Josephine Blanche (Tannenkönig), 3. First Light (Big Shuffle), 4. Arctic Isle, 5. Ach was, 6. Lampio, 7. Honkers Bonkers, 8. Royal Darsha, 9. Anna Rosa, agh.: Joie de Deauville

Richterspruch

Ka. kK-3½-½-2½-7-2½-6-9

Zeit

1:09,09

Rennanalyse

Der so gut gezogene Dschahan hat schon etwas Zeit benötigt und auch bei seinem ersten Sieg musste er sich schon strecken. Die von seinem Betreuer getätigten Nennungen sagen aus, dass man es mit ihm erst einmal auf mittlerer Ebene versuchen will, denn er wurde im Ausgleich III engagiert. Im Visier sind aber auch noch Auktionsrennen über kurze Wege. Schon seine Mutter Desca war eine Fliegerin, sie gewann noch in den Farben des Gestüts Röttgen zwei Rennen, darunter einen Ausgleich III über 1400m in Krefeld. Ihr Erstling Douala (Dubawi) ging noch auf das Zuchtkonto von Alfred Steigenberger, lief aber bereits in Fährhof-Besitz. Sie gewann zweijährig in Bremen, war dreijährig in Mailand und Düsseldorf über jeweils 1400m listenplatziert, ist inzwischen in der Fährhofer Zucht. Nach Dschahan hat Desca zwei Hengste von Lomitas und Silvano gebracht. Sie ist eine Schwester der Gr.-Siegerinnen Diacada (Cadeaux Genereux) und Desidera (Shaadi) sowie von Dynamis (Dancing Brave), der zweiten Mutter des Kentucky Derby (Gr. I)-Siegers Animal Kingdom (Leroidesanimaux).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!