Drucken Redaktion Startseite

2011-05-14, Dresden, 2. R. - Zobjack Preis Familientradition seit 1886

2 Zobjack Preis Familientradition seit 1886

Kat. D, 4.400 € (2.600, 1.050, 500, 250).
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 68:10. - Platzwette 12, 10, 15:10. - Zweierwette 219:10. - Dreierwette 1.192:10. - Platz-Zwilling-Wette 31, 80, 49:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Revanta (GER) 2008
 / F. H. v. Mamool - Roseola (Acatenango)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Sabrina Wandt
55,5 kg 2.600 € 68,0
2
Zapatero (GER) 2008
 / b. H. v. Königstiger - Zypern (Acatenango)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Filip Minarik
57,5 kg 1.050 € 20,0
3
Savannah Wind (GER) 2008
 / b. St. v. Sholokhov - Scape Coral (Greinton)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Alexander Pietsch
55,5 kg 500 € 115,0
4
New Yorker (GER) 2008
 / b. W. v. Big Shuffle - Noosham (Daylami)

Tr.: Uwe Ostmann / Jo.: Eduardo Pedroza
57,5 kg 250 € 49,0
5
Kavendish (GER) 2008
 / db. H. v. Mamool - Kelly's Angel (General Assembly)

Tr.: Harald Franke / Jo.: Andreas Helfenbein
57,5 kg 184,0
6
Attiko (GER) 2008
 / b. H. v. Königstiger - Akasha (Dashing Blade)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Rastislav Juracek
58,0 kg 49,0
7
Varianti (GER) 2008
 / b. St. v. Areion - Vumanji (Dashing Blade)

Tr.: Tomas Vana / Jo.: Jose Luis Silverio
55,5 kg 168,0
8
Seychelle (GER) 2008
 / b. St. v. Königstiger - Shine (Sanglamore)

Tr.: Jutta Pohl / Jo.: Steffi Reichert
53,5 kg
Erl. 2 kg
968,0
9
Caramella (GER) 2008
 / b. St. v. Next Desert - Chance (Lagunas)

Tr.: Claudia Barsig / Jo.: Rebecca Schumacher
53,5 kg
Scheuklappen, Erl. 2 kg
564,0
10
Palisander (GER) 2008
 / df. W. v. Kornado - Palma (Goofalik)

Tr.: Frank Kurz / Jo.: Andre Best
57,5 kg 197,0

Kurzergebnis

REVANTA (2008), H., v. Mamool - Roseola v. Acatenango, Bes.: Stall Seeheim, Zü.: Gestüt Graditz, Tr.: Christian von der Recke, Jo.: Sabrina Wandt, GAG: 70,5 kg 2. Zapatero (Königstiger), 3. Savannah Wind (Sholokhov), 4. New Yorker, 5. Kavendish, 6. Attiko, 7. Varianti, 8. Seychelle, 9. Caramella, 10. Palisander

Richterspruch

Si. ½-¾-K-7-½-1¾-4-3-3

Zeit

2:07,42

Rennanalyse

Revanta ist das letzte Vollblutfohlen seiner Mutter, denn diese wurde an das Haupt- und Landgestüt Marbach abgegeben, wo sie nicht von einem Vollblüter gedeckt wurde. Der Mamool-Sohn ist das zehnte Fohlen von Roseola, die zuvor fünf andere Sieger gebracht hat. Darunter ist Rosarium (Zinaad), die listenplatziert gelaufen ist und Mutter des aktuell in Frankreich in der besten Hürdenklasse mitmischenden Rag Tiger (Pentire) ist. Roseola ist nicht gelaufen, sie ist Schwester von Roseraie (Nebos), über ihre Tochter Rosengeste (Be My Guest) zweite Mutter der Preis der Diana (Gr. I)-Siegerin Rosenreihe (Catcher in the Rye).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!