Drucken Redaktion Startseite

2011-04-25, München, 5. R. - Preis der Messestadt Riem

5 Preis der Messestadt Riem

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige Pferde, die kein Rennen der Kategorie A-C gewonnen haben.

4. Rennen der TOP 6 / V6-Wette
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 30:10. - Platzwette 18, 17, 20:10. - Zweierwette 110:10. - Dreierwette 1.031:10. - Platz-Zwilling-Wette 50, 99, 66:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Serafina (GER) 2008
 / b. St. v. Dubai Destination - Soljanka (Halling)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Anthony Crastus
56,5 kg 3.000 € 30,0
2
Nandolo (GER) 2008
 / b. W. v. Oasis Dream - Nicara (Nebos)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Johan Victoire
57,5 kg 1.200 € 63,0
3
Lord Emery (GER) 2008
 / b. H. v. Mamool - Latley (Sillery)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Hana Mouchova
58,0 kg 600 € 118,0
4
Urkanie (GB) 2008
 / St. v. Nayef - Mantle (Louo Sauvage)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Jose Luis Silverio
56,5 kg 300 € 31,0
5
San Siro (POL) 2008
 / db. W. v. Jape - Shakira Mia (Sharp Prod)

Tr.: Wolfgang Figge / Jo.: Karoly Kerekes
57,5 kg 222,0
6
Marylith (GER) 2008
 / b. St. v. Sholokhov - Mariella (Zinaad)

Tr.: Wolfgang Figge / Jo.: Benjamin Clös
56,0 kg 239,0
7
Timotius (GER) 2008
 / schwb. H. v. Ransom O'War - Tempelsonne (Acatenango)

Tr.: Hans Albert Blume / Jo.: Davy Bonilla
57,5 kg 115,0
8
Revanta (GER) 2008
 / F. H. v. Mamool - Roseola (Acatenango)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Gary Hind
57,5 kg 126,0
9
Vicenco (GER) 2008
 / b. W. v. Königstiger - Vicenca (Sky Classic)

Tr.: Jutta Mayer / Jo.: Kenneth Paul Pattinson
57,5 kg 376,0
10
Amfortas (GER) 2008
 / b. W. v. Desert Prince - Apasionada (Law Society)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Katharina Irmer
53,5 kg
Erl. 4 kg
293,0
11
La Incantevola (GER) 2008
 / b. St. v. Black Sam Bellamy - Laona (Acatenango)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Darren Moffatt
55,5 kg
Eisenverlust
447,0
12
Pi surra (GER) 2008
 / F. H. v. Desert Prince - Passionate Dancer (Peintre Celebre)

Tr.: Jutta Mayer / Jo.: Martin Seidl
53,5 kg
Erl. 4 kg
662,0

Kurzergebnis

SERAFINA (2008), St., v. Dubai Destination - Soljanka v. Halling, Bes.: Stall Moorea, Zü.: Benedikt Fassbender, Tr.: Waldemar Hickst, Jo.: Anthony Crastus, GAG: 72,5 kg 2. Nandolo (Oasis Dream), 3. Lord Emery (Mamool), 4. Urkanie, 5. San Siro, 6. Marylith, 7. Timotius, 8. Revanta, 9. Vicenco, 10. Amfortas, 11. La Incantevola, 12. Pi surra

Richterspruch

Si. ¾-4-¾-1-H-1¼-H-¾-19-¾-3

Zeit

2:14,53

Zusatzinformationen

La Incantevola verlor ein Eisen.

Rennanalyse

Zweijährig hatte Serafina bereits ein starkes Debut in Bremen gegeben, war dann im Auktionsrennen in Düsseldorf doch ziemlich chancenlos geblieben. Mit einer starken Vorstellung meldete sie sich nun aus der Winterpause zurück, womit sich die für sie getätigten Nennungen durchaus als gerechtfertigt erweisen. Neben diversen Auktionsrenen steht sie auch noch für den Diana Trial (Gr. II) und den Preis der Diana (Gr. I) selbst unter Order.

Ihr Vater Dubai Destination (Kingmambo) wurde in die irische Hindernispferdezucht abgegeben, nachdem seine Nachkommen auf der Flachen nicht ganz so überzeugen konnten. Die Mutter Soljanka hat u.a. Schiller Danon (Samum) auf der Bahn, Listensieger und gleichfalls im Stall von Waldemar Hickst. Ein weiterer Samum-Sohn wurde nach Tschechien verkauft, die Schwester Seefluh (Orpen) ist in der Zucht des Gestüts Lindenhof. Die nächste Mutter Sintenis (Polish Precedent) hatte eine Reihe von guten Pferden auf der Bahn, aktuell noch Sir Oscar (Mark of Esteem), der im vergangenen Jahr das BBAG-Meiler-Auktionsrennen in Hamburg gewonnen hat.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!