Drucken Redaktion Startseite

2011-04-17, Hoppegarten, 4. R. - Hoppegartener Frühjahrschance

4 Hoppegartener Frühjahrschance

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige Pferde, die kein Rennen der Kategorie A-C gewonnen haben.

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 86:10. - Platzwette 24, 19, 18:10. - Zweierwette 715:10. - Dreierwette 1.270:10. - Platz-Zwilling-Wette 54, 35, 28:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Foreign Hill (GER) 2008
 / db. W. v. Royal Dragon - Foreign Affair (Goofalik)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Wladimir Panov
56,5 kg 3.000 € 86,0
2
Seismos (IRE) 2008
 / F. W. v. Dalakhani - Sasuela (Dashing Blade)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Andreas Helfenbein
56,0 kg 1.200 € 40,0
3
Nafar (GER) 2008
 / b. H. v. Singspiel - Nouvelle Princesse (Bluebird)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Andreas Suborics
57,0 kg 600 € 41,0
4
Theo Danon (GER) 2008
 / F. W. v. Lord of England - Ticinella (Hernando)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Filip Minarik
59,0 kg 300 € 21,0
5
King's Hall (GB) 2008
 / F. W. v. Halling - Königin Turf (Turfkönig)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Stefanie Koyuncu
56,0 kg
Scheuklappen
128,0
6
I fight for kisses (GER) 2008
 / F. H. v. Ransom O'War - Ice Lodge (Grand Lodge)

Tr.: Ralf Rohne / Jo.: Eugen Frank
56,0 kg
Ohrstöpsel
190,0
7
Mumboo (GER) 2008
 / db. W. v. Mamool - Mondalita (Alkalde)

Tr.: Agnieszka Klus / Jo.: Rastislav Juracek
56,0 kg 265,0
8
Auenkatze (GER) 2008
 / F. St. v. Kallisto - Auenblümchen (Laroche)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Wenke Falland
52,0 kg
Scheuklappen, Erl. 2 kg
238,0

Kurzergebnis

FOREIGN HILL (2008), H., v. Royal Dragon - Foreign Affair v. Goofalik, Bes.: Stall Totti, Zü.: Peter Gollmann, Tr.: Hans-Jürgen Gröschel, Jo.: Wladimir Panov, GAG: 75 kg 2. Seismos (Royal Dragon), 3. Nafar (Singspiel), 4. Theo Danon, 5. King's Hall, 6. I fight for kisses, 7. Mumboo, 8. Auenkatze

Richterspruch

Ka. kK-2½-1-3-8-kK-6

Zeit

2:04,60

Rennanalyse

Ein dritter Platz beim Debut letzten November in Dortmund war nicht unbedingt eine Empfehlung für dieses bestimmt nicht schlecht besetzte Rennen. Doch war Foreign Hill auf Sand nur einem Kopf hinter dem unlängst souverän erfolgreichen Saltas gewesen, die Form war also keineswegs schlecht. Hoppegarten war aber sicher noch einmal eine Steigerung, der Sohn des inzwischen in Frankreich stehenden Royal Dragon (Danehill) zeigte eine starke kämpferische Leistung. Das Derby in Prag soll sein erstes wichtiges Ziel im Sommer sein. Er ist das vierte lebende Fohlen der fünffachen Siegerin Foreign Affair, die ein GAG über 80 kg hatte und bereits die auf Gr. III- und Listenebene Foreign Music (Tiger Hill) auf der Bahn hatte. Diese ist inzwischen auch in der Zucht von Peter Gollmann, hat ein Stutfohlen von King's Best. Nach Foreign Hill hat Foreign Affair noch eine zwei Jahre alte Desert Prince-Tochter gebracht, die ebenfalls bei Hans-Jürgen Gröschel steht, dann zwei Hengste von Königstiger und erneut Desert Prince. Foreign Affair ist eine Schwester von zwei Siegern aus der Familie des Gr. I-Siegers und internationalen Spitzenhengstes Lear Fan (Roberto).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!