Drucken Redaktion Startseite

2011-04-16, Magdeburg, 1. R. - Preis Rothenseer Autohaus

1 Preis Rothenseer Autohaus

Kat. D, 4.400 € (2.600, 1.050, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige auf der Sand- und Grasbahn sieglose Pferde.

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 60:10. - Platzwette 11, 10, 10:10. - Zweierwette 236:10. - Dreierwette 594:10. - Platz-Zwilling-Wette 18, 22, 14:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Königstreuer (GER) 2008
 / F. W. v. Tertullian - Königsalpen (Second Set)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Daniele Porcu
58,0 kg 2.600 € 60,0
2
Sterntänzerin (IRE) 2008
 / F. St. v. Doyen - Shooting Star (Alzao)

Tr.: Stefan Wegner / Jo.: Andreas Helfenbein
56,5 kg 1.050 € 33,0
3
Miss Pearl (GER) 2008
 / db. St. v. Big Shuffle - Multi Task (Stravinsky)

Tr.: Uwe Ostmann / Jo.: Eduardo Pedroza
56,5 kg 500 € 23,0
4
Dancing Babe (GER) 2008
 / db. St. v. Big Shuffle - Devika (Alzao)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Filip Minarik
55,5 kg 250 € 52,0
5
Fast Draw (GB) 2008
 / St. v. Striking Ambition - Mosquera's Rock (Rock of Gibraltar)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Eugen Frank
56,0 kg 104,0
6
Presence (GER) 2008
 / b. H. v. Sharp Prod - Pawella (Second Set)

Tr.: Harald Franke / Jo.: Piotr Krowicki
57,5 kg 320,0
7
Orsella (GER) 2008
 / F. St. v. Lecroix - Oviva (Lomitas)

Tr.: Hans-Heinrich Jörgensen / Jo.: Andre Best
55,5 kg 387,0
8
Big Red Dragon (GER) 2008
 / F. H. v. Royal Dragon - Bona Lisa (Feenpark)

Tr.: Frank Fuhrmann / Jo.: Jozef Bojko
57,5 kg 159,0

Kurzergebnis

KÖNIGSTREUER (2008), H., v. Tertullian - Königsalpen v. Second Set, Bes.: Stall Elisa, Zü.: Friederike Leisten, Tr.: Sascha Smrczek, Jo.: Danile Porcu, GAG: 69 kg 2. Sterntänzerin (Doyen), 3. Miss Pearl (Big Shuffle), 4. Dancing Babe, 5. Fast Draw, 6. Presence, 7. Orsella, 8. Big Red Dragon

Richterspruch

Ka. kK-kK-3½-3-½-4-3

Zeit

1:17,79

Rennanalyse

Ein Pferd namens Königstreuer hat es im deutschen Rennsport schon einmal gegeben. Es stammte aus der Zucht von Walter Heitmann, Hein Bollow trainierte ihn vor rund dreißig Jahren zu Siegen im Ausgleich I und später sogar in Deutschlands damals wichtigstem Hürdenrennen, dem Bäder-Preis in Iffezheim. Tempi passati. Wenn der in Magdeburg erfolgreiche Königstreuer in etwa die Klasse seines Namensvetters erreichen wird, dürfte seine Umgebung sicher zufrieden sein.

Er stammt aus der Familie von Königsstuhl (Dschingis Khan), seine vierte Mutter ist eine Schwester dieses Ausnahmepferdes. Über den Umweg Fährhof gelangte die Linie zu Hein Bollow, der kurz mit Kimbaja (Law Society), der Halbschwester des guten Kalderon (Big Shuffle) und nicht gelaufenen zweiter Mutter von Königstreuer züchtete. Heraus kam Königsalpen (Second Set), die nur ein einziges Mal lief, zweijährig, dabei die Fährhofer Goldene Peitsche von Bad Doberan gewann. Königstreuer ist ihr Erstling, es folgten eine Paolini-Stute und ein jetzt im Jährlingsalter befindlicher Sholokhov-Hengst.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2022 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!