Drucken Redaktion Startseite

2011-03-06, Dortmund, 5. R. - Tiger Hill-Rennen

5 Tiger Hill-Rennen

Kat. D, 4.500 € (2.600, 1.050, 550, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige Pferde, die kein Rennen der Kategorie A-C gewonnen haben.

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 54:10. - Platzwette 23, 16, 18:10. - Zweierwette 268:10. - Dreierwette 2.830:10. - Platz-Zwilling-Wette 50, 131, 34:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Djolan (GER) 2008
 / b. H. v. Golan - Dunnella (Brief Truce)

Tr.: Norbert Sauer / Jo.: Henk Grewe
57 kg 2.600 € 54
2
Lord of House (GER) 2008
 / F. W. v. Lord of England - Lake House (Be My Guest)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
58 kg 1.050 € 26
3
Bold Warrior (GER) 2008
 / db. H. Samum - Bagana (Acatenango)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Andre Best
57 kg 550 € 61
4
Revanta (GER) 2008
 / F. H. v. Mamool - Roseola (Acatenango)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Jozef Bojko
57 kg 300 € 236
5
Spikey John (IRE) 2008
 / F. H. v. Sulamani - Ashtaroute (Holy Bull)

Tr.: Rennstall Recke / Jo.: Andreas Suborics
57 kg 64
6
Shadow Boy (FR) 2008
 / F. H. v. Lando - Script Girl (Lavirco)

Tr.: Manfred Hofer / Jo.: Filip Minarik
57 kg 97
7
Papinou (GER) 2008
 / F. W. v. Kornado - Perle (Lando)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Dennis Schiergen
56 kg
Erl. 2 kg, verlor Boden
54
8
Feather Storm (GER) 2008
 / F. W. v. Big Shuffle - Federwolke (Elmaamul)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Stefanie Koyuncu
57 kg
Sattel gerutscht
148
9
Palisander (GER) 2008
 / df. W. v. Kornado - Palma (Goofalik)

Tr.: Frank Kurz / Jo.: Pascal Jonathan Werning
57 kg
verlor Boden
307

Kurzergebnis

DJOLAN (2008), H., v. Golan - Dunnella v. Brief Truce, Bes.: Stall Laurus, Zü.: Gestüt Zoppenbroich, Tr.: Norbert Sauer, Jo.: Henk Grewe, GAG: 71,5 kg 2. Lord of House (Lord of England), 3. Bold Warrior (Samum), 4. Revanta, 5. Spikey John, 6. Shadow Boy, 7. Papinou, 8. Feather Storm, 9. Palisander

Richterspruch

Si. ½-9-1¼-8-2-3-29-8

Zeit

1:54,89

Zusatzinformationen

Bei Feather Storm rutschte der Sattel.

Rennanalyse

Der Coolmore-Deckhengst Golan gehörte als Rennpferd zu den besten Pferden seiner Generation, er gewann u.a. die 2000 Guineas (Gr. I) und die King George VI and Queen Elizabeth Stakes (Gr. I). In der Zucht startete er 2003 mit der Decktaxe von 20.000 € - heute werden für ihn 2.000 € verlangt, er steht in der Coolmore-Dependance Grange Stud als National Hunt-Stallion. Die Erwartungen hat er also nicht erfüllt, aber ganz so schlecht, wie es diese Entwicklung vermuten lässt, hat er nun doch nicht vererbt. Beauty Flash (siehe Foto in dieser Ausgabe) etwa hat in Hong Kong gerade drei Gruppe I-Rennen in Folge gewonnen, reist mit guten Chancen nach Dubai. Und in der deutschen Zucht hat Golan mehrere Black Type-Pferde wie Belle Syrienne, Lindner, Simon Magus und Swakopmund gezeugt.

Zoppenbroich hat ihm 2007 die mehrfach listenplatziert gelaufene Dunnella geschickt und Djolan bekommen. Der könnte auf Dauer sogar der beste Nachkomme ihrer in der Zucht bislang enttäuschenden Mutter werden, denn von seinen bisher auf der Rennbahn erschienenen Geschwistern hat bisher nur Dragon Pearl (Reset) gewonnen. Der jetzt zwei Jahre alte Darjeeling (Paolini) steht bei Michael Figge im Training, Dunnella selbst wurde tragend von Martillo verkauft. Dunnella ist Halbschwester der Listensiegerin Diamantwelle (Xaar) und der listenplatziert gelaufenen Delsun (Monsun) und Diamantgöttin (Fantastic Light). Aus der Familie kommt auch der aktuelle Spitzendeckhengst Dubawi. Djolan kann noch in Sieglosen-Rennen auf Gras starten, weiterführende Nennungen hat er vorerst nicht.  

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!