Drucken Redaktion Startseite

2010-10-24, Baden-Baden, 1. R. - Irish European Breeders' Fund Race

1 Irish European Breeders' Fund Race

EBF-Rennen, 10.000 € (6.000, 2.000, 1.200, 550, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. EBF-Prämie für den Besitzer des EBF-prämienberechtigten bisher sieglosen Siegers in Höhe von 3.000 €
Für 2-jährige EBF-prämienberechtigte sieglose Pferde

Nenngelder 100 € Einsatz (20, 30, 50).

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 21:10. - Platzwette 12, 38, 13:10. - Zweierwette 1.650:10. - Dreierwette 9.919:10. - Platz-Zwilling-Wette 186, 27, 152:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Eigelstein (GB) 2008
 / b. H. v. Dubawi - Estefania (Acatenango)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
57,5 kg 6.000 € 21,0
2
Savannah Blue (GER) 2008
 / b. S. v. Lando - Sonia (Robellino)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Eugen Frank
55,5 kg
Ohrstöpsel
2.000 € 325,0
3
Julie's Love (GB) 2008
 / F. St. v. Ad Valorem - Skimmia (Mark of Esteem)

Tr.: Manfred Hofer / Jo.: Adrie de Vries
56,5 kg 1.200 € 38,0
4
Urgestein (GER) 2008
 / db. W. v. Goofalik - Ustilla (Lomitas)

Tr.: Hans Albert Blume / Jo.: Henk Grewe
58,0 kg 550 € 80,0
5
Marylith (GER) 2008
 / b. St. v. Sholokhov - Mariella (Zinaad)

Tr.: Wolfgang Figge / Jo.: Karoly Kerekes
56,0 kg 250 € 280,0
6
Rubber Duck (GER) 2008
 / db. H. v. Big Shuffle - Ripley (Platini)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Andreas Göritz
57,5 kg 189,0
7
Witor (GER) 2008
 / b. H. v. Dashing Blade - Wurfspiel (Lomitas)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
57,5 kg
Nasenbluten.
118,0
8
Hoseo (GER) 2008
 / b. W. v. Königstiger - Hosea (Lagunas)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Jiri Palik
57,5 kg 191,0
9
Spanish Bay (FR) 2008
 / H. v. Meshaheer - Silver Swain (Swain)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Terence Hellier
57,5 kg 97,0
10
Polish Vulcano (GER) 2008
 / F. H. v. Lomitas - Polska Infa (Trempolino)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Wladimir Panov
57,5 kg 173,0
11
Wosnotme (IRE) 2008
 / b. W. v. Martillo - Waveski (Rainbow Quest)

Tr.: Horst Rudolph / Jo.: Hana Mouchova
57,5 kg 524,0

Kurzergebnis

EIGELSTEIN (2008), St., v. Dubawi - Estefania v. Acatenango, Bes. u. Zü.: Gestüt Ebbesloh, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Andrasch Starke, GAG: 78 kg 2. Savannah Blue (Lando), 3. Julie's Love (Ad Valorem), 4. Urgestein, 5. Marylith, 6. Rubber Duck, 7. Witor, 8. Hoseo, 9. Spanish Bay, 10. Polish Vulvano, 11. Wosnotme

Richterspruch

Le. 4½-H-2-4½-4½-2-2-K-4½-33

Zeit

1:38,21

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Auenkatze. Witor erlitt Nasenbluten.

Rennanalyse

Drei Tage vor dem souveränen Sieg von Eigelstein hätte dessen Schwester Enide bei der BBAG erworben werden können. Ebbesloh ersteigerte die Tochter von Shamardal zurück, es handelte sich um ein Foalsharing, nun ist man also alleiniger Besitzer. Nach dem Erfolg des Bruders dürfte man den Schritt kaum bereut haben. Eigelstein, dessen Vater Dubawi zweifellos der Hengst des Jahres bei den Jüngeren ist, ist das zweite Fohlen der zweifachen Siegerin Estefania, die Dritte in einem Kölner Listenrennen war und ein Rating von 88 kg hatte. Ihr Erstling von Dashing Blade war nicht am Ablauf, nach Enide kam dieses Jahr ein Hengstfohlen von Halling. Estefania ist der Bruder des Listensiegers Emporio (Kaldounevees) und der listenplatziert gelaufenen Eroica (Highest Honor), ihre Mutter Eirehill (Danehill) ist Schwester der großen Elle Danzig (Roi Danzig), womit über die weitere, erstklassige Verwandtschaft alles gesagt ist.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!