Drucken Redaktion Startseite

2010-10-21, Baden-Baden, 1. R. - Herzlich Willkommen zum Sales & Racing Festival

1 Herzlich Willkommen zum Sales & Racing Festival

Kat. D, 6.000 € (3.550, 1.450, 650, 350). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Nenngelder 60 € Einsatz (15, 21, 24).

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 652:10. - Platzwette 139, 26, 16:10. - Zweierwette 3.456:10. - Dreierwette 21.444:10. - Platz-Zwilling-Wette 673, 673, 47:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Free Thunder (GER) 2007
 / db. St. v. Areion - Free Pride (Executive Pride)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Andreas Göritz
56,0 kg
Mgw. 1 kg
3.550 € 652,0
2
Keydream (GER) 2007
 / F. St. v. Selkirk - Koonunga Hill (Big Shuffle)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Henk Grewe
55,5 kg 1.450 € 55,0
3
Shinko Danon (IRE) 2007
 / b. W. v. Shinko Forest - Phantom Turtle (Turtle Island)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
58,0 kg 650 € 42,0
4
Wisteria (GER) 2007
 / Fsch. St. v. Paolini - Wiscalina (Linamix)

Tr.: Toni Potters / Jo.: Daniele Porcu
55,0 kg 350 € 128,0
5
Miss Tara (FR) 2007
 / b. St. v. Country Reel - Miss Maybach (Monsun)

Tr.: Werner Baltromei / Jo.: Andrasch Starke
56,0 kg 28,0
6
Alexis (GER) 2007
 / b. W. v. Areion - Arween (Armistice Day)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Terence Hellier
58,0 kg 61,0
7
Chawanga (GER) 2007
 / Bsch. St. v. Okawango - Chapada (In The Wings)

Tr.: Dr. Andreas Bolte / Jo.: Jiri Palik
55,5 kg 79,0
8
Power (GER) 2007
 / b. W. v. Lando - Pompadour (King's Best)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Adrie de Vries
58,0 kg
Scheuklappen.
144,0
9
Festival (GER) 2007
 / b. St. v. Dashing Blade - Forever Nice (Greinton)

Tr.: Wilfried Kujath / Jo.: Jozef Bojko
55,5 kg 304,0
10
Fly (GER) 2007
 / b. W. v. Sholokhov - Flower Bowl (Risk Me)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Stephen Hellyn
57,0 kg 370,0
11
Auendancer (GER) 2007
 / b. W. v. Seattle Dancer - Auenburg (Big Shuffle)

Tr.: Martin Schu / Jo.: Andreas Helfenbein
57,0 kg 484,0

Kurzergebnis

FREE THUNDER (2007), St., v. Areion - Free Pride v. Executive Pride, Bes. u. Zü.: Regina Bornheim, Tr.: Sascha Smrczek, Jo.: Andreas Göritz, GAG: 68,5 kg 2. Keydream (Selkirk), 3. Shinko Danon (Shinko Forest), 4. Wisteria, 5. Miss Tara, 6. Alexis, 7. Chawanga, 8. Power, 9. Festival, 10. Fly, 11. Auendancer

Richterspruch

Le. 3½-H-2½-¾-kK-½-K-3-5-7

Zeit

1:27,98

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Latin Quarter.

Rennanalyse

Der mit Abstand größte Außenseiter im Feld setzte sich mit Free Thunder durch, die zuvor erst einmal am Start gewesen war. Sie ist das sechste Fohlen und der sechste Sieger ihrer Mutter Free Pride, einer dreifachen Siegerin und Tochter des Import-Amerikaners Executive Pride, der hierzulande nur wenige Spuren hinterließ. Free Pride hatte zuvor die Sieger Free Moon (Lagunas), Free Star (Alwuhush) und Free Wonder (Risk Me) gebracht, vor allem aber mit Free Dreams eine rechte Schwester von Free Thunder. Die Tochter von Areion konnte mit dem Premio Coolmore zweijährig und der Riemer Stuten-Meile dreijährig zwei Listenrennen gewinnen, war Zweite in der Kölner Herbst Stuten-Meile (Gr. III) und Dritte in den German 1000 Guineas (Gr. II). Gewonnen hat auch die jetzt vier Jahre alte Free Angel (Areion). Eine zwei Jahre alte Next Desert-Stute ist ebenfalls bei Sascha Smrczek im Training, dieses Jahr hat Free Pride ein Hengstfohlen von Tertullian gebracht. Free Pride ist eine Schwester der guten Freiwind (Local Suitor) und Fridericus (Nebos), die Linie stammt aus dem Gestüt Zoppenbroich.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!