Drucken Redaktion Startseite

2010-09-12, Dortmund, 2. R. - Hugo und Johanna Körver-Gedächtnisrennen

2 Hugo und Johanna Körver-Gedächtnisrennen

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. EBF-Prämie für den Besitzer des EBF-prämienberechtigten bisher sieglosen Siegers in Höhe von 3.000 €.
Für 2-jährige EBF-prämienberechtigte sieglose Pferde.

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 27:10. - Platzwette 14, 32, 30:10. - Zweierwette 502:10. - Dreierwette 4.616:10. - Platz-Zwilling-Wette 84, 140, 314:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Silvaner (GER) 2008
 / db. H. v. Lomitas - Suisun (Monsun)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
57,5 kg 3.000 € 27,0
2
Willow (GER) 2008
 / schwb. H. v. Where Or When - Win Now (Monsun)

Tr.: Torsten Mundry / Jo.: Gaetan Masure
57,5 kg 1.200 € 354,0
3
Urgestein (GER) 2008
 / db. W. v. Goofalik - Ustilla (Lomitas)

Tr.: Hans Albert Blume / Jo.: Jiri Palik
57,5 kg 600 € 180,0
4
Le Temujin (IRE) 2008
 / b. W. v. Hawk Wing - La Paja (Galileo)

Tr.: Manfred Hofer / Jo.: Adrie de Vries
57,5 kg 300 € 195,0
5
Tesey (GB) 2008
 / b. H. v. Tiger Hill - Laronja (Areion)

Tr.: Miltcho Mintchev / Jo.: Eduardo Pedroza
57,5 kg 204,0
6
Dubai Special (GB) 2008
 / b. S. v. Dubai Destination - Night Mist (Alzao)

Tr.: Stijn Derycke / Jo.: Stephen Hellyn
55,5 kg 503,0
7
Single Malt (GER) 2008
 / b. H. v. Golan - Song of Night (Tiger Hill)

Tr.: Horst Steinmetz / Jo.: Henk Grewe
57,5 kg 168,0
8
Recator (FR) 2008
 / F. H. v. Vespone - Rixe River (Irish River)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Daragh O'Donohoe
57,5 kg 203,0
99
Zantano (GER) 2008
 / b. H. v. Big Shuffle - Zanana (Zafonic)

Tr.: Uwe Ostmann / Jo.: Andreas Helfenbein
58,0 kg
steh. gebl.
15,0

Kurzergebnis

SILVANER (2008), H., v. Lomitas - Suisun v. Monsun, Bes.: Margot Herbert, Zü.: Stiftung Gestüt Fährhof, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Andrasch Starke 2. Willow (Where or When), 3. Urgestein (Goofalik), 4. Le Temujin, 5. Tesey, 6. Dubai Special, 7. Single Malt, 8. Recator, steh.gebl.: Zantano

Richterspruch

Le. 2½-2-K-4½-2-K-4

Zeit

1:42,46

Rennanalyse

In den vergangenen zwölf Monaten hat die engagierte Frankfurter Rennstallbesitzerin Margot Herbert zwei junge Hengste aus dem Besitz der Stiftung Gestüt Fährhof erworben. Beide standen im Katalog der BBAG-Jährlingsauktion, doch wurden beide nicht im Ring zugeschlagen. Vor knapp zwei Wochen war es ein Manduro-Bruder zu Toughness Danon, der im Nachverkauf den Besitzer wechselte, vor Jahresfrist war Silvaner gar nicht erst im Ring erschienen, er ging freihändig an Margot Herbert. Er ist der Erstling der nicht gelaufenen Suisun, eine höchst interessant gezogene Stute, die Fährhof aus dem Besitz von Georg von Ullmann erworben hat. Sie hat einen Jährlingshengst von Königstiger und ein Stutfohlen von Mount Nelson. Suisun ist rechte Schwester von Simoun, der den Idee Hansa-Preis (Gr. II) und den Grossen Mercedes-Benz Preis (Gr. II) gewonnen hat, sowie von der Listensiegerin Soudaine, zudem Halbbruder der Listensieger Shining (Surumu) und Soignee (Dashing Blade), der Mutter der großen Rennstute Stacelita (Monsun). Eine weitere Halbschwester von Suisun ist Suivi (Darshaan), Mutter der Monsun-Söhne Soum, Suestado und Scorcher, alle mit großem Laufvermögen ausgestattet, aber alle auch mit viel Pech im Rennstall behaftet. Suisuns Mutter Suivez (Fioravanti) entstammt einem nach Frankreich exportiert Zweig der Schwarzgold-Familie (die Schönbrunn-Linie), ist einst von dort nach Schlenderhan zurückgeholt worden.

Der Lomitas-Sohn Silvaner hat noch Nennungen im Preis des Winterfavoriten und im Herzog Ratibor-Rennen.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!