Drucken Redaktion Startseite

2010-06-26, Hannover, 4. R. - Preis der Concordia Versicherungen

4 Preis der Concordia Versicherungen

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige Stuten, die kein Rennen der Kategorie A-C gewonnen haben.

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 75:10. - Platzwette 26, 22, 24:10. - Zweierwette 167:10. - Dreierwette 1.560:10. - Platz-Zwilling-Wette 39, 74, 36:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Semina (GER) 2007
 / Df. St. v. Mamool - Second Game (Second Set)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Henk Grewe
57,0 kg 3.000 € 75,0
2
Quixada (GER) 2007
 / b. St. v. Königstiger - Quetena (Acatenango)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
57,0 kg 1.200 € 36,0
3
Not for Sale (GER) 2007
 / F. St. v. Monsun - North America (Pivotal)

Tr.: Torsten Mundry / Jo.: Eugen Frank
56,0 kg 600 € 46,0
4
Diotima (GER) 2007
 / b. St. v. Sholokhov - Dynamica (Dashing Blade)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
56,5 kg 300 € 55,0
5
Mandura (GER) 2007
 / db. St. v. Danehill Dancer - Mandellicht (Be My Guest)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
56,5 kg 39,0
6
Dian Goldsborough (GER) 2007
 / db. St. v. Golan - Damona (Monsun)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Rastislav Juracek
56,0 kg 1.004,0
7
Raise A Smile (GER) 2007
 / db. St. v. Osorio - Roxolana (Oxalagu)

Tr.: Marion Weber / Jo.: Terence Hellier
56,5 kg 170,0
8
Staying Alive (GER) 2007
 / F. St. v. Royal Dragon - Südsee (Local Suitor)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Filip Minarik
56,0 kg 439,0
9
Paroli (GER) 2007
 / F. St. v. Pentire - Potenza (Königsstuhl)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Wladimir Panov
56,0 kg 100,0
10
Alviana (GER) 2007
 / schwb. St. v. Pentire - Arsila (Tirol)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Adrie de Vries
56,0 kg 183,0
11
Savary (GER) 2007
 / b. St. v. Königstiger - Savannah Exit (Perugino)

Tr.: Torsten Mundry / Jo.: Annika Fust
56,0 kg 494,0
12
Pisa (GER) 2007
 / b. St. v. Sholokhov - Plains Indian (Dancing Brave)

Tr.: David Kenneth Richardson / Jo.: Andre Best
56,0 kg 1.004,0

Kurzergebnis

SEMINA (2007), St., v. Mamool - Second Game v. Second Set, Bes.: Stall Schloss Benrath, Zü.: Achim Stahn, Tr.: Sascha Smrczek, Jo.: Henk Grewe, GAG: 72 kg 2. Quixada (Königstiger), 3. Not For Sale (Monsun), 4. Diotima, 5. Mandura, 6. Dian Goldsborough, 7. Raise A Smile, 8. Staying Alive, 9. Paroli, 10. Alviana, 11. Savary, 12. Pisa

Richterspruch

Si. ½-½-3-N-1½-½-K-H-6-1¼-9

Zeit

2:07,40

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Windspiel

Rennanalyse

Nicht zu realisieren waren die 15.000 €, die bei der BBAG-Jährlingsauktion 2008 für Semina gefordert wurden, doch im Nachhinein wäre das ein sehr reeller Preis für die Stute gewesen, die noch ein Engagement für den Preis der Diana und diverse Auktionsrennen über weitere Wege hat. Ihr Vater Mamool hatte ein überaus erfolgreiches Wochenende, war er tags darauf auch für den Sieger im Dänischen Derby verantwortlich (siehe Turf International). Er bringt, das wird in seinem ersten Jahrgang deutlich, nicht unbedingt frühe Pferde, seine Nachkommen sind Steher, die schon etwas Zeit benötigen.

Semimas Mutter Second Game ist nicht gelaufen, wird auch nur in Abständen gedeckt. Semima ist ihr drittes Fohlen, von den Geschwistern hat Sovento (Kornado) gewonnen. Second Games Schwester Serenata (Lomitas) ist Mutter des Mehl-Mülhens (Gr. II)-Siegers Santiago (Highest Honor) und des vorjährigen BBAG-Spitzenjährlings Sanogo (Shirocco), der für R & B Int. zu Jean-Claude Rouget gegangen ist. Die nächste Mutter Secret Energy (Alwuhush), die aus einer amerikanischen Linie stammt, hat u.a. das Ludwig Goebels-Erinnerungsrennen (LR) gewonnen.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!