Drucken Redaktion Startseite

2010-06-20, Dortmund, 2. R. - Preis des Gestüt Wittekindshof

2 Preis des Gestüt Wittekindshof

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300) Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 13:10. - Platzwette 11, 15, 12:10. - Zweierwette 60:10. - Dreierwette 185:10. - Platz-Zwilling-Wette 16, 14, 18:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Keep Cool (GB) 2007
 / b. H. v. Starcraft - Kirov (Darshaan)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Terence Hellier
58,0 kg 3.000 € 13,0
2
Cutting Edge (GER) 2007
 / b. W. v. Ransom O'War - Cara Dilis (El Prado)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Adrie de Vries
57,5 kg
Skl.
1.200 € 156,0
3
Pearl of Danon (GER) 2007
 / H. v. Pearl of Love - Hawattef (Mujtahid)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
58,0 kg 600 € 46,0
4
Electric Tiger (GER) 2007
 / b. H. v. Königstiger - Elle Plate (Platini)

Tr.: Uwe Stoltefuß / Jo.: Andreas Göritz
57,0 kg 300 € 311,0
5
Ticana (GER) 2007
 / F. St. v. Sholokhov - Triclaria (Surumu)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
55,0 kg 92,0
6
Muy Bien (GER) 2007
 / R. St. v. Next Desert - Mira Mou (General Assembly)

Tr.: Oldrich Szücs / Jo.: Stefanie Koyuncu
53,0 kg 250,0
7
Sternfahrt (GER) 2007
 / Rsch. St. v. Platini - Sterlina (Linamix)

Tr.: Peter Hirschberger / Jo.: Andre Best
55,0 kg 866,0
8
Kamila Angel (IRE) 2007
 / St. v. Hawk Wing - Corbel (Diesis)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
56,0 kg 195,0
9
Never forget (GER) 2007
 / F. H. Sulamani - Night Green (Green Forest)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Andreas Helfenbein
57,0 kg 294,0
10
Vienna Boy (GER) 2007
 / F. H. v. Hamond - Vitesse (Gold and Ivory)

Tr.: Dragan Ilic / Jo.: Norman Richter
57,0 kg 463,0
11
Marly Gomont (FR) 2007
 / F. W. v. Sabiango - Minervitta (Warrshan)

Tr.: Thierry de Vlaminck / Jo.: Kim Donkor
57,5 kg
Skl.
1.166,0

Kurzergebnis

KEEP COOL (2007), H., v. Starcraft - Kirov v. Darshaan, Bes.: Gestüt Winterhauch, Zü.: Cheveley Park Stud, Tr.: Andreas Löwe, Jo.: Terence Hellier, GAG: 91 kg 2. Cutting Edge, 3. Pearl of Danon, 4. Electric Tiger, 5. Ticana, 6. Muy Bien, 7. Sternfahrt, 8. Kamila Angel, 9. Never forget, 10. Vienna Boy, 11. Marly Gomont

Richterspruch

Üb. 6-2-N-5-H-5-H-16-3-6

Zeit

2:06,96

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Christoph Columbus.

Rennanalyse

Das war eine rundum gelungener Derby-Test für Keep Cool, der in Hamburg sicher nicht zwingend zu den Favoriten gehören wird, eher in der Kategorie "chancenreicher Außenseiter" einzuordnen ist. Immerhin war er vor seinem Dortmunder Sieg dreimal auf Gruppe-Ebene am Start und hat jedes Mal Geld verdient.

Er wird im Derby einer von zwei Startern des australischen Deckhengstes Starcraft sein, der nur 2006 im Cheveley Park Stud in Newmarket stand, dann in seine Heimat ging, wo er zu den gefragtesten Nachwuchsvererbern gehört. Es ist kaum anzunehmen, dass er noch einmal nach Europa zurückkehrt, denn die beiden in Deutschland trainierten Hengste sind fast schon seine herausragenden Nachkommen in der Alten Welt. Mit Don't tell Mary hat er zumindest noch eine Listensiegerin gebracht, in Australien gewann sein Sohn Star Witness die Blue Diamond Stakes (Gr. I). Starcraft war auf vielen Distanzen zuhause, er hat etwa das AJC Australian Derby (Gr. I) über 2400 Meter gewonnen, in Europa später mit dem Prix du Moulin de Longchamp und den Queen Anne Stakes zwei Gr. I-Rennen auf der Meile. 

Keep Cools Mutter ist Siegerin und Schwester der beiden Gr.-Sieger Bankable (Medicean) und Cheshire (Warning), die nächste Mutter Dance For The top (Sadler's Wells) war Zweite in den Fillies' Mile Stakes (Gr. I). Aus der Familie stammt auch der früh verunglückte Zukunfts-Rennen (Gr. II)-Sieger El Maimoun (Royal Academy). Keep Cool ist über die BBA Germany bei der Tattersalls October Sale als Jährling gekauft worden, er kostete 45.000 Guineas.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!