Drucken Redaktion Startseite

2006-10-08, Düsseldorf, 7. R. - Grosser Preis der Landeshauptstadt Düsseldorf

7 Grosser Preis der Landeshauptstadt Düsseldorf

Gruppe III, 55.000 € (32.000, 13.000, 6.500, 3.500 €)

Nenngelder 825 € Einsatz (205, 290, 330 €)

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 29:10. - Platzwette 19, 70, 28:10. - Zweierwette 851:10. - Dreierwette 17.872:10. - Platz-Zwilling-Wette 285, 44, 227:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Wiesenpfad (FR) 2003
 / F. H. v. Waky Nao - Waldbeere (Mark of Esteem)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Andreas Suborics
54,5 kg 32.000 € 29,0
2
Mharadono (GER) 2003
 / b. H. v. Sharp Prod - Monalind (Park Romeo)

Tr.: Peter Hirschberger / Jo.: Wladimir Panov
54,5 kg 13.000 € 442,0
3
Apollo Star (GER) 2002
 / F. W. v. Devil River Peek - Arwina (Windwurf)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Marc Timpelan
57,0 kg 6.500 € 108,0
4
Lucidor (GER) 2003
 / db. W. v. Zafonic - La Felicita (Shareef Dancer)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Alexander Pietsch
54,5 kg 3.500 € 106,0
5
Blueberry Forest (IRE) 1998
 / H. v. Charnwood Forest -

Tr.: Peter Hirschberger / Jo.: Eugen Frank
57,0 kg 333,0
6
Mannico (GER) 2003
 / W. v. Banyumanik - Manon (Alzao)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Peter Heugl
54,5 kg 92,0
7
Austriaco (GER) 2002
 / b. H. v. Highest Honor - Autriche Acatenango)

Tr.: Ralf Suerland / Jo.: William Mongil
57,0 kg 45,0
8
Santiago (GER) 2002
 / Sch. H. v. Highest Honor - Serenata (Lomitas)

Tr.: Uwe Ostmann / Jo.: Andreas Boschert
57,0 kg 33,0
9
Glad to be fast (IRE) 2000
 / W. v. Big Shuffle - Glad to be here (Waajib)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Jiri Palik
57,0 kg 160,0
10
Genios (GER) 2001
 / H. v. Oxalagu -

Tr.: Dr. Andreas Bolte / Jo.: Andre Best
57,0 kg 256,0

Kurzergebnis

1. Wiesenpfad 2. Mharadono 3. Apollo Star 4. Lucidor 5. Blueberry Forest 6. Mannico 7. Austriaco 8. Santiago 9. Glad to be fast 10. Genios

Richterspruch

Üb. 4½-¾-½-kK-4-1½-¾-4½-2½

Zeit

1:47,41

Zusatzinformationen

uf Anordnung des Direktoriums wurde von Wiesenpfad eine Dopingprobe entnommen. Auf Anordnung der RL wurde von Mharadono eine Dopingprobe entnommen. Besitzerprämien: 3.318 € Frau H.Harzheim (Wiesenpfad), 1.422 € Stall Sonnenschein (Mharadono).
Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Auktionen - National

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!