Drucken Redaktion Startseite

2006-07-15, Hamburg, 6. R. - Jaxx-Pokal

6 Jaxx-Pokal

Gruppe III, 50.000 € (32.000, 10.000, 5.000, 3.000 €)
Für 3-jährige und ältere Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 25:10. - Platzwette 13, 16, 21:10. - Zweierwette 140:10. - Dreierwette 896:10. - Platz-Zwilling-Wette 36, 36, 100:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Lateral (GB) 2003
 / b. H. v. Singspiel - Ligona (Aragon)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: William Mongil
55,0 kg 32.000 € 25,0
2
Willingly (GER) 1999
 / db. H. v. Second Set - Winara (Königsstuhl)

Tr.: Michael Trybuhl / Jo.: Adrie de Vries
59,0 kg 10.000 € 71,0
3
Azarole (IRE) 2001
 / b. W. v. Alzao - Cashew (Sharrood)

Tr.: John Moore / Jo.: Pat Dobbs
60,0 kg 5.000 € 86,0
4
Binary File (USA) 1998
 / b. H. v. Nureyev - Binary (Rainbow Quest)

Tr.: Lars Kelp / Jo.: Terence Hellier
60,0 kg 30.000 € 134,0
5
Jubilation (GB) 1999
 / b. H. v. Zamindar - Jubilee Trail (Shareef Dancer)

Tr.: Fredrik Reuterskiöld / Jo.: Andreas Boschert
60,0 kg 92,0
6
Lord Areion (GER) 2002
 / db. W. v. Areion - Luciana (Experte)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Torsten Mundry
58,0 kg 113,0
7
Lucidor (GER) 2003
 / db. W. v. Zafonic - La Felicita (Shareef Dancer)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Andrasch Starke
55,0 kg 85,0
8
Rushing Dasher (GER) 2002
 / F. W. v. Dashing Blade - Roma Libera (Pharly)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
58,0 kg 111,0
9
Silex (GER) 2003
 / W. v. Zilzal

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Filip Minarik
55,0 kg 151,0
10
Proudance (GER) 2002
 / b. H. v. Tannenkönig - Proudeyes (Dashing Blade)

Tr.: Ralf Suerland / Jo.: Andreas Helfenbein
60,0 kg 89,0

Kurzergebnis

1. Lateral 2. Willingly 3. Azarole 4. Binary File 5. Jubilation 6. Lord Areion 7. Lucidor 8. Rushing Dasher 9. Silex 10. Proudance

Richterspruch

Üb. 4-K-1¼-K-2-1½-K-3-2

Zeit

1:35,75

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Billy Allen. Auf Anordnung des Direktoriums wurde von Lateral eine Dopingprobe entnommen. Die RL belegte P.Dobbs wegen Behinderung (Nr. 594/1 RO i. V. m. Nr. 490 RO) mit einem Reitverbot vom 24.07. bis einschl. 24.07. (0 Renntage). Die RL überprüfte den Ausgang des Rennens. Die RL eröffnete ein Verfahren gem. Nr. 625 RO gegen das drittplatzierte Pferd Azarole wegen Behinderung des fünftplatzierten Pferdes Jubilation. Da Jubilation bei einer Disqualifikation von Azarole nicht einen der ersten drei Plätze erreichen kann, wird ein Gewinnausgleich in Höhe von 3.000 € zu Lasten des Besitzers von Azarole vorgenommen.
Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!