Drucken Redaktion Startseite

1998-05-10, Köln, 6. R. - Mehl-Mülhens-Rennen

6 Mehl-Mülhens-Rennen

Gruppe II, 166.170 € (€ 97145, 39369, 19429, 10226) (Außerdem Besitzerprämie in Höhe von 162500 DM, davon 95000 DM dem bestplazierten, 38500 DM dem zweitbestplazierten, 19000 DM dem drittbestplazierten und 10000 DM dem viertbestplazierten inländischen Pferd.)
3-jährige Hengste und Stuten.

Nenngelder 4875 DM Einsatz (731, 975, 1463, 1706).

Vor dem Rennen Parade vor den Tribünen.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 42:10. - Platzwette 19, 29, 40:10. - Zweierwette 539:10. - Dreierwette 8.963:10. (DM)

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Tiger Hill (IRE) 1995
 / b. H. v. Danehill - The Filly (Appiani)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: William Anthony P. Newnes
58,0 kg 97.145 € 21,0
2
Docksider (USA) 1995
 / H. v. Diesis - Pump (Forli)

Tr.: John W. Hills / Jo.: Michael Hills
Bes.:
/ Zü.:
58,0 kg 39.369 € 59,0
3
Tannenkönig (IRE) 1995
 / H. v. Fairy King - Tannenalm (Luciano)

Tr.: Wilfried Kujath / Jo.: Steve Davies
58,0 kg 19.429 € 152,0
4
Tr.: Mark Johnston / Jo.: Darryll Holland
58,0 kg 10.226 € 38,0
5
Tr.: Saeed bin Suroor / Jo.: Daragh O'Donohoe
58,0 kg 71,0
6
Bellino (GER) 1995
 / H. v. Greinton -

Tr.: Dragan Ilic / Jo.: Andreas Boschert
58,0 kg 396,0
7
Tr.: Hans Albert Blume / Jo.: Terence Hellier
58,0 kg 36,0
8
Trans Island (GB) 1995
 / b. H. v. Selkirk - Khubza (Green Desert)

Tr.: Ian Anthony Balding / Jo.: Pat Eddery
58,0 kg 14,0
9
Tr.: Horst Steinmetz / Jo.: Andreas Helfenbein
58,0 kg 91,0
10
Tr.: Andreas Schütz / Jo.: Andrasch Starke
58,0 kg 51,0
11
Tr.: Hans Albert Blume / Jo.: Andreas Suborics
58,0 kg 104,0

Kurzergebnis

1. Tiger Hill, 2. Docksider, 3. Tannenkönig, 4. Princely Heir, 5. Bintang, 6. Bellino, 7. Warwick, 8. Trans Island, 9. Sonf od Paradise, 10. Night Devil, 11. Adito

Richterspruch

Si. 1½-1-¾-1¾-1-½-½-1¼-¾-4½

Zeit

1:33,85

Zusatzinformationen

Die RL überprüfte den Ausgang des Rennens. Ausgezahlte Züchterprämien gem. der Besonderen Bestimmungen über die Besitzerprämien: 44.232 DM Gestüt Wittekindshof (Tiger Hill), 17.925,60 DM Dr.K.Schulte (Tannenkönig), 8.846,40 DM D.Spichalsky (Bellino), 4.656 DM Gestüt Röttgen (Warwick). Besitzerprämien: 95.000 DM G.Baron v.Ullmann (Tiger Hill), 38.500 DM M.Grau u.a. (Tannenkönig), 19.000 DM D.Ilic u.Frau S.Papadopulu (Bellino), 10.000 DM Gestüt Röttgen (Warwick).
Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!