Drucken Redaktion Startseite

1880-06-26, Hamburg, 1. R. - 12. Deutsches Derby

1 12. Deutsches Derby

25.500 Mark dem Sieger, 2.800 dem Zweiten 800 Mark dem Dritten

9 Starter
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenPari gegen Gamiani, 2:1 gegen Waidmannsheil, 6:1 gegen Isolani oder F. F., 8:1 gegen Kaleb, 20:1 gegen den Hope-Hengst oder Edeldame

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Gamiani (AUT) 1877
 / F. St. v. Cambuscan - Grand Duchess (Stockwell)

Tr.: Robert Hesp / Jo.: T. Osborne
54,5 kg

Kurzergebnis

1. Gamiani 2. Kaleb 3. Waidmannsheil, 4. Isolani 0. Graditz-Stute 0. Hope-Stute 0. Sogrodda 0. St. Basta 0. Edeldame

Richterspruch

Mit einer Länge gewonnen, dreiviertel Länge zwischen Kaleb und Waidmannsheil und einer Länger hiter diesem Isolanie Vierter. Der Rest angehalten.
Kategorie:
  • Deutsches Derby

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!