Wonderful Moon im Schmuck der Siegerschleife nach dem Ratibor-Rennen  am 10.11.2019 in Krefeld - Foto: Dr- Jens Fuchs
Wonderful gewinnt mit Andrasch Starke das Herzog von Ratibor-Rennen. www.galoppfoto.de - Stephanie Gruttmann
Wonderful Moon mit Andrasch Starke und Betreuerin Renate Beltermann nach dem Sieg im Herzog von Ratibor-Rennen. www.galoppfoto.de - Stephanie Gruttmann
Wonderful Moon wurde mit einem Kurs von 1.3:1 am Toto hochgehandelt und dieser Rolle auch gerecht. Foto: Dr. Jens Fuchs
Der Sea The Moon-Sohn reiht sich in die große Riege der Zweijährigen-Sieger im Stall von Trainer Henk Grewe (2.v.r.) ein. Foto: Dr. Jens Fuchs

Wonderful Moon (GER) 2017

F. H. v. Sea The Moon - Wonderful Filly (Lomitas)
  • 12-Längen-Sieger im Herzog von Ratibor-Rennen, Gr. III
  • Platz 2 im Preis des Winterfavoriten, Gr. III
  • Sieger im Union-Rennen, Gr. II
  • Debütiert 2022 als Deckhengst
10.03.2017
Hengst
Deckhengst
Gr. II-Sieg
F. (Fuchs)
Ja
2022
2.500 €
Gestüt Görlsdorf
Haras de Cercy
Henk Grewe

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2024 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine offizielle Datenbank führen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Das gilt insbesondere für die Besitzverhältnisse der Pferde, die wir nach ihrer Rennsport- und Zuchtlaufbahn leider nicht nachhalten können, da es dann für Besitzwechsel keine Meldepflicht mehr gibt. Die zuletzt eingetragenen Besitzer sind von daher bei älteren und nicht mehr aktiven Pferden meist nicht mehr aktuell. Wir bitten auch um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!

Letzte Rennen:

Neueste verwandte Artikel

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2017 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!