Trainer Peter Moody und Jockey Luke Nolen nach Black Caviars Sieg in den Diamond Jubilee Stakes 2012 in Royal Ascot. www.galoppfoto.de - Sandra Scherning
Reiter der australischen Ausnahmestute Black Cavier, die in 25 Rennen (2009 bis 2013) ungeschlagen blieb
Australien

Von

Datum Rennort Pferd Details Vorschau Nachschau
16.02.2013 Flemington Park, 7. R., Black Caviar Lightning Stakes, Gruppe I, 1.000 m Black Caviar (AUS) 2006, 1. Platz, Gewinn: 236.000 € Besitzer: G. J. Wilkie, K. J. Wilkie u. a., Jockey: Luke Nolen, Trainer: Peter Moody
06.11.2012 Flemington Park, 7. R., Emirates Melbourne Cup, Gruppe I, 3.200 m Lights of Heaven (NZ) 2007, 16. Platz Besitzer: J M Wanless, Jockey: Luke Nolen, Trainer: Peter Moody
23.06.2012 Royal Ascot, 3. R., Diamond Jubilee Stakes (British Champions Series & Global Sprint Challenge), Gruppe I, 1.200 m Black Caviar (AUS) 2006, 1. Platz, Gewinn: 352.000 € Besitzer: G. J. Wilkie, K. J. Wilkie u. a., Jockey: Luke Nolen, Trainer: Peter Moody

Jockey bei

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!