Ansicht des Gestüts Westerberg. Foto VRM - www.gestuet-westerberg.de
Westerhaus 1
55218 Ingelheim am Rhein
Deutschland
+49(0)6130 - 428 und 9497884
+49(0)172 - 6704382
Aline und Peter Rodde

Infos

Deckplan Gestüt Westerberg

von Daniel Delius

Quelle: Turf-Times vom 31.03.2012

Eine ganz besondere Aussicht auf die Mutterstuten und Fohlen im Gestüt Westerberg. www.galoppfoto.deEine ganz besondere Aussicht auf die Mutterstuten und Fohlen im Gestüt Westerberg. www.galoppfoto.deDer 2. September 2011 dürfte in der Chronik des  Gestüts Westerberg für immer ein besonderes Datum sein. An diesem Freitag wurde ein  Jährlingshengst (click zum Profil mit Foto) aus der 1912 von Heinrich von Opel gegründeten Zuchtstätte der Salestopper bei der BBAG-Jährlingsauktion. Ein Teofilo-Sohn aus der Boccassini kletterte auf 220.000 €, Darley bekam den Zuschlag in einem bemerkenswerten Bieteduell gegen den Kölner Trainer Andreas Löwe. Und anschließend äußerten die Vertreter von Scheich Mohammeds züchterischem Unternehmen, dass man durchaus noch etwas höher gegangen wäre.
Ansicht des Gestüts Westerberg. Foto VRM - www.gestuet-westerberg.deAnsicht des Gestüts Westerberg. Foto VRM - www.gestuet-westerberg.de
In dem von Peter Rodde geleiteten Westerberg, das zahlreiche Pensionäre beherbergt, war man natürlich mehr als begeistert. Der sechsstellige Bereich war angepeilt, das nun erzielte Resultat war für ein Gestüt mit einer sehr überschaubaren Zahl an Stuten fast schon phänomenal zu nennen.
Bocca Bianca - ein Angebot des Gestüts Westerberg ging für €40.000 an Vidal Sylvain. Foto: Stephanie GruttmannBocca Bianca - ein Angebot des Gestüts Westerberg ging für €40.000 an Vidal Sylvain. Foto: Stephanie GruttmannDas gibt sicherlich Mut für den weiteren  Weg, auch die Tatsache, dass bei der genannten Auktion eine Stute aus dem ersten Jahrgang von Saddex aus der Bella Monica für 40.000 € nach Frankreich verkauft wurde. Der Sadler's Wells-Sohn steht ohnehin in diesem Jahr vor der ersten Bewährungsprobe, denn sein erster Jahrgang ist jetzt zweijährig. Es wird bei zwanzig lebenden Fohlen nicht ganz einfach sein, sich zu profilieren, zumal auch einige Jährlinge ins Ausland verkauft wurden.
Westerberg gibt ihm in jedem Fall alle Chancen, was allein dadurch dokumentiert wird, dass Boccassini von ihm gedeckt wird. Die Siegerin im Prix Robert Papin (Gr. II) ist unverändert gepachtet, aber dies für nicht absehbare Zeit, was natürlich die Planung erleichtert. Sie hat einen Jährlingshengst von New Approach, der im Spätsommer auf die Auktion kommen wird, ihr Fohlen von Paco Boy wird täglich erwartet.
Alkeste hat sich bislang insbesondere durch den in Frankreich in besseren Hindernisrennen profilierten Allen Voran (Sholokhov) ausgezeichnet, hat insgesamt aber noch nicht sehr viele Fohlen. Ein zwei Jahre alter Sohn von ihr stammt von Peppershot. Ein Neuzugang ist La Marisma, die ungeprüft eingestellt wird. Die Tochter des "Arc"-Siegers Sinndar (Grand Lodge) ist eine Schwester von Literato (Kendo), der vier Gr.-Rennen gewonnen hat, darunter die Champion Stakes (Gr. I), Zweiter im Prix du Jockey Club (Gr. I) war. Wild Girl stammt aus einer Familie, die im Gestüt Etzean sehr erfolgreich ist. Sie selbst ist zweifache Siegerin, beide bisherigen Nachkommen auf der Rennbahn haben gewonnen.
Drei Stuten gehen auf Reisen, Bluebell Wood tritt den Weg nach Frankreich zu dem guten Flieger Air Chief Marshal an, der sich im Haras de la Cauviniére großer Beliebtheit erfreut. Die Stute ging letzten November bei Goffs in Westerberger Besitz, hat vor wenigen Tagen ein Stutfohlen von Excellent Art gebracht. Sie ist eine dreifache Siegerin und mehrfache Siegermutter, ihr bislang bester Nachkomme ist Beyond Our Reach (Danehill Dancer), u.a. Dritte in den Moyglare Stud Stakes (Gr. I), womit die Buchung eines Danehill Dancer-Sohnes eine durchaus logische Folge ist.

Jährlinge im Gestüt Westerberg. foto vrm - www.gestuet-westerberg.deJährlinge im Gestüt Westerberg. foto vrm - www.gestuet-westerberg.de

Bella Monica, die einer Schlenderhaner Familie entstammt, ist durch ihre Tochter Boccassini hinreichend empfohlen, hat aber auch den schnellen und frühen Boccalino (Iron Mask) gebracht, der gruppe- und listenplatziert gelaufen ist. Die erwähnte Saddex-Stute namens Bocca Bianca wird von der in Frankreich tätigen Schwedin Pia Brandt trainiert. Mit Cape Cross, dem Vater von Sea The Stars, bekommt Bella Monica diesmal einen sehr prominenten Partner. Zu Kallisto nach Röttgen geht die zweijährig erfolgreiche Bahamian Mary, Siegermutter aus der Familie von Titus Livius und Briseida. Sie hat noch zweifachen Stutennachwuchs von Saddex, wobei die zwei Jahre alte Brixen von Toni Potters in Frankfurt trainiert wird, dort als frühes Pferd gehandelt wird und auf die Auktionsrennen vorbereitet werden soll.

Tierische Begegnung: Das vier Wochen alte Stutfohlen Blue Siam von Excellent Art mit ihrer Mutter Bluebell Wood und die neun Monate alte Hündin Aida (Puschkin von Hennebusch - Ike vom Buntenbrook) mit Gestütsleiter Peter Rodde und Gestütsmeisterin Merle Schmidt. Foto: Franz HuberTierische Begegnung: Das vier Wochen alte Stutfohlen Blue Siam von Excellent Art mit ihrer Mutter Bluebell Wood und die neun Monate alte Hündin Aida (Puschkin von Hennebusch - Ike vom Buntenbrook) mit Gestütsleiter Peter Rodde und Gestütsmeisterin Merle Schmidt. Foto: Franz Huber

SADDEX (2003), b., v. Sadler's Wells - Remote Romance v. Irish River
Alkeste (1995), db., v. Nebos - Alke v. Königsstuhl, Hengstfohlen (Abraxas) v. Saddex, 27.2.
Boccassini (2004), schwb., v. Artan - Bella Monica v. Big Shuffle, trgd. v. Paco Boy
La Marisma (2009), db., v. Sinndar - La Cibeles v. Cardoun, Maiden
Wild Girl (1996), b., v. Platini - Waruschka v. Experte, trgd. v. Saddex

AIR CHIEF MARSHAL (2007), v. Danehill Dancer - Hawala v. Warning (Haras de la Cauvinière/FR)
Bluebell Wood (1997), F., v. Bluebird - Jungle Jezebel v. Thatching, St. v. Excellent Art (Blue Siam), 25.2.

CAPE CROSS (1994), db., v. Green Desert - Park Appeal v. Ahonoora (Kildangan Stud/IRL)
Bella Monica (1998), schwb., v. Big Shuffle - Bassistin v. Shareef Dancer

KALLISTO (1997), db., v. Sternkönig - Kalinikta v. Königsstuhl (Gestüt Röttgen)
Bahamian Mary (2002), db., v. Bahamian Knight - Primo Maria v. Primo Dominie

Der 2012-er Nachwuchs im Gestüt Westerberg: (v. l. n. r.)  Abraxas  aus der Alkeste, Andate aus der Anastra und das Stutfohlen aus der Tiana sind alle Nachkommen von Saddex, das Stufohlen aus der Sevres ganz rechts stammt von Dai Jin. Fotos (4): Franz HuberDer 2012-er Nachwuchs im Gestüt Westerberg: (v. l. n. r.) Abraxas aus der Alkeste, Andate aus der Anastra und das Stutfohlen aus der Tiana sind alle Nachkommen von Saddex, das Stufohlen aus der Sevres ganz rechts stammt von Dai Jin. Fotos (4): Franz Huber

Von

Titel
N. N. v. Areion - Iowa (GER) 2019
N. N. v. Amaron - United Germany (GER) 2019
N. N. v. Protectionist - Linarda (GER) 2019
N. N. v. Pomellato - Seenixe (GER) 2019
N. N. v. Footstepsinthesand - Delightful Lady (GER) 2019
N. N. v. Showcasing - Bastille (GER) 2019
N. N. v. Protectionist - Linarda (GER) 2018
N. N. v. Sea The Stars - Boccassini (GER) 2018
N. N. v. Sea The Moon - United Germany (GER) 2018
N. N. v. Tertullian - Seenixe (GER) 2018
N. N. v. Sea The Moon - Iowa (GER) 2018
N. N. v. Sea The Stars - Bastille (GER) 2018
N. N. v. Sea The Stars - Boccassini (GER) 2017
N. N. v. Reliable Man - Andarta (GER) 2017
N. N. v. Kallisto - Andraste (GER) 2017
N. N. v. Born To Sea - Bella Monica (GER) 2016
N. N. v. Iffraaj - Boccassini (GER) 2016
N. N. v. Literato - Al Ribh (GER) 2015
Al Ribh (USA) 2001
N. N. v. Sageburg - Red Happy (GER) 2015
Red Happy (USA) 2002
Athene (GER) 2015
N. N. v. Kentucky Dynamite - Gone for Dixie (GER) 2015
Gone For Dixie (USA) 2006
N. N. v. Shamardal - Boccassini (GER) 2015
Blue Monkey (GER) 2015
Mortimer (GER) 2013
Leandertal (GER) 2013
Bastille (GER) 2013
N. N. v. Jukebox Jury - Alkeste (GER) 2014
Delightful Lady (GER) 2010
Alabaster (GER) 2013
Linarda (DEN) 2010
African Queen (GER) 2010
La Marisma (FR) 2009
United Germany (GER) 2009
Abraxas (GER) 2012
Bluebell Wood (IRE) 1997
Luzifer (GER) 2010
Lupinie (GER) 2002
Auenfantasy (GER) 2006
N. N. v. Saddex - Wild Girl (GER) 2011
Rasmus (GER) 2011
Kombita (GER) 2002
Alkeste (GER) 1995
Iowa (GER) 2004
Bocca Bianca (GER) 2010
La Playa (GB) 1993
Bahamian Mary (ITY) 2002
Oryx Quest (GER) 2010
Ordinata (GER) 2003
Rosomachia (GER) 1993
Douglasie (IRE) 1997
Boccanegra (GER) 2003
Bella Monica (GER) 1998
Tiara (GER) 2001
Wechselburg (GER) 2010
Wild Girl (GER) 1996
Stay in Motion (GER) 1998
Boccassini (GER) 2004

Von

Titel
N. N. v. Areion - Iowa (GER) 2019
N. N. v. Amaron - United Germany (GER) 2019
N. N. v. Protectionist - Linarda (GER) 2019
N. N. v. Pomellato - Seenixe (GER) 2019
N. N. v. Footstepsinthesand - Delightful Lady (GER) 2019
N. N. v. Showcasing - Bastille (GER) 2019
N. N. v. Protectionist - Linarda (GER) 2018
N. N. v. Sea The Stars - Boccassini (GER) 2018
N. N. v. Sea The Moon - United Germany (GER) 2018
N. N. v. Tertullian - Seenixe (GER) 2018
N. N. v. Reliable Man - African Queen (GER) 2018
N. N. v. Sea The Moon - Iowa (GER) 2018
N. N. v. Sea The Stars - Bastille (GER) 2018
Domenico (GER) 2017
N. N. v. Sea The Stars - Boccassini (GER) 2017
Sea of Joy (GER) 2017
Life Power (GER) 2017
Botaniste (GER) 2015
Donna Leon (FR) 2015
Diary of Dreams (GER) 2016
N. N. v. Born To Sea - Bella Monica (GER) 2016
N. N. v. Iffraaj - Boccassini (GER) 2016
Rimbaud (GER) 2008
N. N. v. Literato - Al Ribh (GER) 2015
N. N. v. Sageburg - Red Happy (GER) 2015
Athene (GER) 2015
N. N. v. Kentucky Dynamite - Gone for Dixie (GER) 2015
King Heart (GER) 2015
N. N. v. Shamardal - Boccassini (GER) 2015
Blue Monkey (GER) 2015
Mortimer (GER) 2013
Leandertal (GER) 2013
Bastille (GER) 2013
Blue Martini (GER) 2013
Bocca Regia (GER) 2014
N. N. v. Jukebox Jury - Alkeste (GER) 2014
Alabaster (GER) 2013
Barbel (GER) 2013
Wexford (GER) 2012
Rhythm of Life (GER) 2009
Be My Winner (GER) 2012
Belge Menci (GER) 2011
Abraxas (GER) 2012
Blue Siam (GER) 2012
All Dark (GER) 2009
Frank Looner (GER) 1987
Boccalino (GER) 2008
Liebling (GB) 2011
Luzifer (GER) 2010
N. N. v. Saddex - Wild Girl (GER) 2011
Rasmus (GER) 2011
Buonarroti (GER) 2011
Bedrulbudur (GER) 2011
Kobi (GER) 2010
Kirschenkönigin (GER) 2009
Saline (GER) 2009
Le Cadeau (GER) 2008
Bocca Bianca (GER) 2010
Brixen (GER) 2010
In Motion (GER) 1991
Oryx Quest (GER) 2010
Lebos (GER) 1984
Sionpas (GER) 2007
Ducati (GER) 2007
Khampa (GER) 2003
Robinia Directa (GER) 2007
Kara's Boss (GER) 1998
Boccanegra (GER) 2003
N. N. v. Saddex - Tiara (GER) 2010
Tazzaro (GER) 2007
Tal Maha (GER) 2006
Wechselburg (GER) 2010
Slona (GER) 2006
Stay in Motion (GER) 1998
Broughton (GER) 2010
Boccassini (GER) 2004

Team (in alphabetischer Reihenfolge)

Besitzer bei

Verkäufer von

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!