Drucken Redaktion Startseite

Wir googeln einen Sieger - Elegie

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 664 vom Freitag, 16.04.2021

Der Ausdruck Elegie (Aussprache: [eleˈgiː]) oder Klagegedicht bezeichnet ein oft in Distichen verfasstes Gedicht, das nach heutigem Verständnis meist traurige, klagende Themen zum Inhalt hat. Seit den römischen Elegikern TibullProperz und Ovid wurde ein Trauer- und Klagecharakter sowie eine sehnsuchtsvolle, schwermütige Grundstimmung zum dominierenden Inhalt.

Verwandte Artikel: