Drucken Redaktion Startseite

"Winterfavorit" in München

Wegen der Quarantäne-Sperrung der Kölner Rennbahn fand der Winterfavorit in Düsseldorf statt: Der Sieger heißt Limario (Alexander Pietsch). www.klatuso.com - Klaus-Jörg Tuchel

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 250 vom Donnerstag, 31.01.2013

Der Preis des Winterfavoriten, Deutschlands wichtigstes Zweijährigen-Rennen, wird nun doch 2013 nicht in Köln gelaufen. Schon vor einigen Wochen hatte der dortige Rennverein signalisiert, dass es dieses Traditionsrennen aus wirtschaftlichen Gründen nicht mehr durchführen wolle, zwischenzeitlich gab es aber wohl wieder einen Rückzieher. Jetzt wird das Rennen am 13. Oktober in München gelaufen, ein Verein, der somit 2013 sechs Gruppe-Rennen durchführen wird. Das Rennen wird neu ausgeschrieben, Nennungsschluss ist der 5. Februar. Der für den 13. Oktober terminierte Kölner Renntag bleibt bestehen.

Verwandte Artikel: