Drucken Redaktion Startseite

2018-11-11, München, 1. R. - pferdewetten.de-Rennen

1 pferdewetten.de-Rennen

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. EBF-Prämie für den Besitzer des EBF-prämienberechtigten bisher sieglosen Siegers in Höhe von 3.000 €.
Für 2-jährige EBF-prämienberechtigte sieglose Pferde.

EBF-Rennen | Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 15:10. - Platzwette 10, 16, 12:10. - Zweierwette 367:10. - Dreierwette 612:10. - Platz-Zwilling-Wette 46, 18, 70:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Lucky Friend (GB) 2016
 / b. H. v. Soldier Hollow - Lysuna (Monsun)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Andrasch Starke
58,0 kg 3.000 € 15,0
2
Sharp Rock (GER) 2016
 / F. H. v. Tertullian - So Royal (Royal Solo)

Tr.: Sarah Steinberg / Jo.: Rene Piechulek
57,0 kg 1.200 € 256,0
3
Aerion (GER) 2016
 / F. H. v. Areion - Arabella (Trempolino)

Tr.: Gerald Geisler / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
58,0 kg 600 € 72,0
4
Number One Run (GER) 2016
 / b. H. v. Areion - Numero Uno (Lavirco)

Tr.: Sarah Steinberg / Jo.: Vinzenz Schiergen
57,0 kg 300 € 57,0
5
Suprimo (GER) 2016
 / b. H. v. Maxios - Survey (Big Shuffle)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Maxim Pecheur
57,0 kg 107,0
5
Floris Van Lips (IRE) 2016
 /  F. St. v. Rip Van Winkle - Flute Enchante (One Cool Cat)

Tr.: Andreas Suborics / Jo.: Alexander Pietsch
55,0 kg 161,0
6
Lyronada (GB) 2016
 / db. St. v. Toronado - Lyra's Daemon (Singspiel)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Filip Minarik
55,0 kg 139,0
7
Amazing Gangster (GER) 2016
 / b. H. v. Tai Chi - Amidala (Monsagem)

Tr.: Grzegorz Witold Wroblewski / Jo.: Piotr Krowicki
57,5 kg
Scheuklappen
282,0
9
Neriano (IRE) 2016
 / b. W. v. Zoffany - Diavla (Bahri)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
57,0 kg 397,0

Kurzergebnis

LUCKY FRIEND (2016), H., v. Soldier Hollow - Lysuna v. Monsun, Zü.: Gestüt Hof Ittlingen, Bes.: Gestüt Ittlingen, Tr.: Markus Klug, Jo.: Andrasch Starke, GAG: 73 kg, 2. Sharp Rock (Tertullian), 3. Aerion (Areion), 4. Number One Run, 5. Suprimo, 6. Lyronada, 7. Amazing Gangster, 8. Floris Van Lips, 9. Neriano

Richterspruch

Le. 4-3-K-4-2-K-6-8

Zeit

1:43,94

Rennanalyse

Lucky Friend ist ein Hengst, den man sich für die besseren Rennen im kommenden Jahr merken sollte. Nach dem soliden Debut in Baden-Baden, als bereits viel Geld auf ihn unterwegs war, löste er die Riemer Aufgabe ohne größere Probleme, auch wenn die Konkurrenz vielleicht nicht ganz so hoch einzustufen ist. 360:10 ist sein Kurs auf den Derby-Sieg bei RaceBets, darüber kann man sicher nachdenken, denn schließlich ist der Soldier Hollow-Sohn Bruder des Derby-Siegers Lucky Speed (Silvano). Der wird ganz sicher nicht in die Annalen als einer der besten Sieger aller Zeiten im „Blauen Band“ eingehen, doch hat er immerhin später noch das American St. Leger (Gr. III) in Arlington gewinnen können. Inzwischen steht er in der Zucht von Hindernispferden im Sunnyhill Stud in Irland.

Die Mutter Lysuna (Monsun) hat drei Rennen gewonnen und war Zweite im Preis der Jungheinrich Gabelstapler (Gr. III) in Hamburg. Sie ist Mutter auch von Lycius (Paolini) und Lyonell (Montjeu), die beide Listenrennen über Hürden gewinnen konnten, Lyonell sogar in den USA. Ihr Sohn Lyssio (Motivator) war mehrfach listenplatziert. Ein Jährlingshengst hat Dansili als Vater, er ist bereits in den Stall von Peter Schiergen eingerückt.

Category:
  • Rennen - National

Bilder

Lucky Friend sorgt für den 500. Trainererfolg von Markus Klug. www.galoppfoto.de - WiebkeArt
Jubiläumssieg für Trainer Markus Klug. Für Andrasch Starke war es Treffer Nummer 2.480. www.galoppfoto.de - WiebkeArt

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!