Drucken Redaktion Startseite

2014-06-25, München, 3. R. - Prix de Longchamp

3 Prix de Longchamp

Kat. D, 6.600 € (3.600, 1.400, 800, 500, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige sieglose Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 74:10. - Platzwette 22, 36, 17:10. - Zweierwette 1.138:10. - Dreierwette 3.596:10. - Platz-Zwilling-Wette 137, 35, 79:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Floristo (GER) 2011
 / db. H. Kallisto - Flores (Alkalde)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Tamara Hofer
55,0 kg
Erl. 3 kg
3.600 € 74,0
2
Marius (GER) 2011
 / db. W. v. Adlerflug - Mille Espoir (Mille Balles)

Tr.: Gerald Geisler / Jo.: Martin Seidl
57,0 kg 1.400 € 188,0
3
Silvery Moon (FR) 2011
 / Schecke H. v. I Was Framed - Artzola (Alzao)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Alexandra Vilmar
56,0 kg
Erl. 2 kg
800 € 34,0
4
Superkate (GB) 2011
 / b. St. v. Green Tune - Salute the Sun (Fly to the Stars)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Eduardo Pedroza
56,0 kg 500 € 60,0
5
Estrella (GER) 2011
 / F. St. v. Lord of England - Evening Girl (Medicean)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
55,5 kg
Mgw. 0,5 kg
300 € 80,0
6
See You Soon (GER) 2011
 / F. St. v. Sholokhov - See Me Well (Common Grounds)

Tr.: Miroslav Rulec / Jo.: Michael Cadeddu
56,0 kg
Ohrstöpsel
105,0
7
Alaska Snow (GER) 2011
 / Sch. St. v. Kandahar Run - Alaska Spring (Java Gold)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Eugen Frank
55,0 kg 338,0
8
Aletheia (IRE) 2011
 / b. St. v. Teofilo - She Is Zen (Zieten)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Daniele Porcu
55,0 kg 178,0
9
Piazza Verde (FR) 2011
 / b. St. v. Le Havre - Bahia Verde (Shining Steel)

Tr.: Dieter Ronge / Jo.: Jozef Bojko
55,0 kg 299,0
10
Wadi Alamardi (GB) 2011
 / F. W. v. Lucky Story - Thicket (Wolfhound)

Tr.: Andrea Schwarzenbeck / Jo.: Bettina Mühlbauer
55,0 kg
Erl. 2 kg
513,0
11
Leo Maior (GER) 2011
 / b. H. v. Samum - Longoria (Desert Prince)

Tr.: Heinz Hesse / Jo.: Marvin Suerland
57,0 kg 51,0
12
Dalmore (GER) 2011
 / F. W. v. Lord of England - Dissi (Paris-Turf)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Benjamin Clös
57,0 kg 330,0
13
Little Big Man (FR) 2011
 / b. H. v. Linngari - Loa Loa (Anabaa Blue)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Katharina Irmer
53,0 kg
Erl. 4 kg
441,0

Kurzergebnis

FLORISTO (2011), H., v. Kallisto - Flores v. Alkalde, Zü. u. Bes.: Stall Logo, Tr.: Werner Glanz, Jo.: Tamara Hofer, 2. Marius (Adlerflug), 3. Silvery Moon (I Was Framed), 4. Superkate, 5. Estrella, 6. See You Soon, 7. Alaska Snow, 8. Aletheia, 9. Piazza Verde, 10. Wadi Alamardi, 11. Leo Maior, 12. Dalmore, 13. Little Big Man

Richterspruch

Le. 2½-H-1¼-2-½-1¼-¾-3-3-2-6-21

Zeit

1:42,32

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Arleona

Rennanalyse

Start-Ziel-Sieg von Floristo, deren Reiterin zu einem Zeitpunkt couragiert die Spitze nahm, als trotz der kurzen Distanz das Tempo einzuschlafen drohte. Der Sohn von Kallisto hatte sich schon bei den letzten Starts von guter Seite gezeigt, diesmal traf er es deutlich einfacher an. Er ist ein Bruder von zwei rechten Brüdern, die beide gewonnen haben, Florenz (Desert Prince) und Florosso (Desert Prince), Floristo sollte sie übertreffen können. Eine jüngere Schwester mit Namen Flame (Authorized) ist im Jährlingsalter.

Die Mutter Flores ist eine viermalige Siegerin aus der direkten Linie des Gr. II-Siegers Ferrari (Alkalde), der in den USA als Deckhengst aufgestellt wurde, bis heute aber nur wenige Spuren hinterlassen hat. 

Links zum Rennen:
Category:
  • Rennen - National

Videos

See video

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!