Drucken Redaktion Startseite

2010-07-04, München, 9. R. - Ixus-Rennen 2. Rennen der Finishwette - 6. Rennen der Top 6-Wette

9 Ixus-Rennen 2. Rennen der Finishwette - 6. Rennen der Top 6-Wette

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 31:10. - Platzwette 14, 14, 26:10. - Zweierwette 60:10. - Dreierwette 569:10. - Platz-Zwilling-Wette 28, 48, 47:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Intarsia (GER) 2007
 / F. St. v. Pentire - Iphianassa (Selkirk)

Tr.: Markus Münch / Jo.: Eduardo Pedroza
55,0 kg 3.000 € 31,0
2
Pearl of Danon (GER) 2007
 / H. v. Pearl of Love - Hawattef (Mujtahid)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andreas Göritz
58,0 kg 1.200 € 30,0
3
Mighty Prince (GER) 2007
 / F. H. v. Ransom O'War - Montrastani (Sharastani)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Wladimir Panov
57,0 kg 600 € 86,0
4
Swinging Desert (GER) 2007
 / b. H. v. Next Desert - Saldenschwinge (In The Wings)

Tr.: Wolfgang Figge / Jo.: Karoly Kerekes
57,0 kg 300 € 74,0
5
Unusual (IRE) 2007
 / W. v. Monsieur Bond - Interregnum (Interrex)

Tr.: Werner Hefter / Jo.: Marvin Suerland
57,0 kg 72,0
6
Vulkan (GER) 2007
 / W. v. Law Society - Valynka (Monsagem)

Tr.: Filip Neuberg / Jo.: Susanne Wlodkowski
56,0 kg 293,0
7
Avermoon (FR) 2007
 / b. W. v. March Groom - Avera (Monsun)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Tomas Bitala
57,0 kg 474,0
8
Bachstelze (GER) 2007
 / b. S. v. Lando - Brisbane (Big Shuffle)

Tr.: Gerald Geisler / Jo.: Gaetan Masure
55,0 kg 150,0
9
Fly And Win (GER) 2007
 / F. S. v. Royal Dragon - Flying Wings (Monsun)

Tr.: Jutta Mayer / Jo.: Alessandro Schikora
55,0 kg 204,0
10
Festival (GER) 2007
 / b. St. v. Dashing Blade - Forever Nice (Greinton)

Tr.: Wilfried Kujath / Jo.: Daniele Porcu
55,0 kg 166,0
11
Sternfahrt (GER) 2007
 / Rsch. St. v. Platini - Sterlina (Linamix)

Tr.: Peter Hirschberger / Jo.: Darren Moffatt
55,0 kg 396,0
12
Windlicht (GER) 2007
 / b. St. v. Pentire - Windcat

Tr.: Jutta Mayer / Jo.: Martin Seidl
52,0 kg 737,0
13
Loano (GER) 2007
 / b. H. v. Black Sam Bellamy - Laona (Acatenango)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Kenneth Paul Pattinson
57,0 kg
Sattel gerutscht
233,0

Kurzergebnis

INTARSIA (2007), St., v. Pentire - Iphianassa v. Selkirk, Bes.: mm Racing, Zü.: Gestüt Schlenderhan, Tr.: Markus Münch, Jo.: Eduardo Pedroza, GAG: 74 kg 2. Pearl of Danon (Pearl of Love), 3. Mighty Prince (Ransom O'War), 4. Swinging Desert, 5. Unusual, 6. Vulkan, 7. Avermoon, 8. Bachstelze, 9. Fly And Win, 10. Festival, 11. Sternfahrt, 12. Windlicht, 13. Loano

Richterspruch

10-½-2-3-1-3-½-1½-13-1½-1-33

Zeit

2:09,50

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Little Boss. Bei Loano rutschte der Sattel.

Rennanalyse

Eine bemerkenswerte Vorstellung von Intarsia und der Beweis, wie gut sein engagierter Betreuer (acht Pferde im Training) sich in die ihm vor Jahren noch fremde Materie hineingekniet hat. Gut möglich, dass man es mit der Stute demnächst auf Black Type-Ebene versucht, sie sollte zu beachten sein.

Intarsia stammt aus Schlenderhan, die Mutter Iphianassa wurde vergangenen Dezember bei Tattersalls tragend von Manduro für 27.000 Guineas verkauft. Sie hat bei nur drei Starts gewonnen, ihr Erstling Ilium (Monsun) ist Sieger, kann jedoch nur sporadisch aufgeboten werden. Nach Intarsia hat sie für Schlenderhan noch eine jetzt zwei Jahre alte Stute von Monsun gebracht, sie steht im Stall von Jens Hirschberger. Iphianassa ist Halbschwester des mehrfachen Listensiegers Iberus (Monsun), von Incitation (Be My Guest), zweite Mutter der Preis der Diana (Gr. I)-Siegerin Iota (Tiger Hill) und Halbschwester von Iberi (Rainbow Quest), der Mutter des Mehl Mülhens-Rennen (Gr. I)-Siegers Irian (Tertullian). Eine bestens bekannte und etablierte Schlenderhaner Linie. 

Links zum Rennen:
Category:
  • Rennen - National

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!